Shocking Friday

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Shocking Friday

#1

Beitrag von LillyTiger » Di 24. Mai 2011, 13:35

Hallo Ihr Lieben!

Ich wollte Euch mal von meinem Freitag letzter Woche erzählen... :x

Um kurz vor 16:00 war ich zu Hause angekommen. Die Damen begrüßten mich wie immer überschwänglich (Huuuuuuuuuuuungääääär).
Nachmittags gibts für Beide ein paar Brocken TroFu.
Ich verteile das TroFu-Portiönchen also und will mir gerade eine Zigarette anstecken, da fängt Susi fürchterlich an zu spucken, röcheln, husten und greift sich mit dem Pfötchen ins Maul. :shock:
Ich die Katz` gepackt, in die Transportbox gestopft und in Schlappen ab zum TA.
Katz röchelte und spuckte während der ganzen Fahrt.
Dort das Wartezimmer links liegen gelassen und sofort ab in den Behandlungsraum. Ich dachte, meine Mausi würde ersticken! :frown:

Da es sich bei Susi um die Dame handelt, die beim TA absolut NICHT zu händeln ist bat ich den TA darum Schutzkleidung anzuziehen...

Susi liess sich ganz kurz ins Maul schauen, dann war es vorbei. Hat dem TA sogar einen Schmiss im Gesicht verpasst...

TA meinte, er hätte einen entzündeten Zahn gesehen. Müsste er sich genauer anschauen und zur Not per OP den Überltäter entfernen. Katz also da lassen. :flitz

Es war zu dem Zeitpunkt knapp 16:30.
Um halb sieben wollte der TA sich melden und mitteilen, wie die OP verlaufen ist.

Um 20:00 hatte immer noch niemand angerufen... :twisted:
Ich habe es mehrmals versucht, es ging nieman ran.
Ich bin dann zur Praxis gefahren. Natürlich niemand mehr da.
Handy vom TA ausgeschaltet.

Ihr könnt Euch vielleicht vorstellen, wie meine Nacht war!

Um kurz nach acht am nächsten Morgen habe ich dann versucht, mich nach meiner Katze zu erkundigen...
Man teilte mir mit dies ginge nicht, die Visite wäre noch nicht durch... :twisted: :twisted:
Ich solle um 10:00 wieder anrufen. Ich bin acht Heldentode gestorben, so nervös war ich.

Um 10:05 teilte man mir mit: Katze gehts gut, kann abgeholt werden.
Ich also nix wie hin, Susi holen.
Man hat sie gar nicht operiert. War bloß Zahnstein und eine Entzündung am Zahnfleisch. Und ein paar Teppichfasern, die sich im Rachen festgesetzt hatten...

Na ja. Der Katz gehts auf jeden Fall wieder gut, Mutti hat sich umsonst so fürchterliche Sorgen gemacht, der TA wird gewechselt. So entspannend kann das Leben mit Katzen sein... :roll:

Ich frage mich jetzt nur noch: wie kommt Susi an Teppichfasern? Ich habe keinen Teppich...
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

[ externes Bild ]

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Benutzeravatar
Christiane 57

Re: Shocking Friday

#2

Beitrag von Christiane 57 » Di 24. Mai 2011, 14:15

Oh das war aber heftig.. :shock:

Zu diesem Ablauf sag ich besser mal nichts.Wobei eines doch ,ohne einer Praxis nahe treten zu wollen,da würde ich auch über einen Wechsel nachdenken.
Und das schon aus dem Grund da keiner ans Handy ging,bzw. kein Rückruf.So kenne ich es zumindest von meiner Praxis.
Es mag sein,dass erst versucht wurde das Mädel ruhig zu bekommen und um kein Risiko einzugehen - davon abgesehen hat - gleich ne Narkose zu setzen.Oder da eben Praxis offen ,keine Zeit mehr gewesen ist.

Ein Rückruf hätte alles erklärt und Du wärst etwas ruhiger gewesen.

Zu den Fasern ....hast irgendwo etwas Wolle /od. mit Wolle drin ,liegen gehabt?
Könnte dies erklären.

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Shocking Friday

#3

Beitrag von Hatzeruh`s Mama » Di 24. Mai 2011, 16:15

Du lieber Gott - die TA-Praxis hätte mich auch das letzte Mal gesehen, soviel ist sicher. :sad

Hast Du denen beim abholen mal gesagt, was Du von ihrer Verfahrensweise hältst?

Aber wenigstens gut, dass es der Maus wieder besser geht und nichts Gravierendes passiert ist. Ich kann gut verstehen, dass Du im roten Bereich gedreht hast - hätte ich auch.
Liebe Grüße, Bettina mit

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9730
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Shocking Friday

#4

Beitrag von Joyce&Luna » Di 24. Mai 2011, 17:28

Oha, was ich sehr heftig finde, dass sie dich nicht mehr angerufen haben.
Den Aufenthalt in der Klink, denn würde ich nicht bezahlen, denn dieser war ja nicht nötig.

Schau dir deine Teppiche an, wer weiß wo rumgenagt wird.
Der Schreck war groß, kann ich mir sehr gut vorstellen.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11058
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Shocking Friday

#5

Beitrag von elmo » Di 24. Mai 2011, 20:00

Die würden mich auch nicht mehr sehen.

Aber gut, dass sie jetzt wieder zu Hause ist.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Re: Shocking Friday

#6

Beitrag von LillyTiger » Mi 25. Mai 2011, 12:59

Hallo Ihr Lieben!

Also... Ich habe weder Wolle rumliegen, noch habe ich einen Teppich. :oops:
Ich könnte mir evtl. den Plüsch vom Kratzbaum als Auslöser vorstellen. Die Praxishelferin sagte aber, dafür waren die Fasern zu dick... Seltsam das.

Klar hab`ich der Praxis ein wenig Rumpelstielzchen gespielt... Aber manhat sich noch nicht mal entschuldigt! Vergessen, kann schonmal vorkommen. :twisted:
Ich werde mir auf jeden Fall einen neuen TA suchen!

LG, eine immernoch aufgebrachte LillyTiger
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

[ externes Bild ]

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Shocking Friday

#7

Beitrag von Miuaa » Mi 25. Mai 2011, 13:14

Was für eine unschöne Geschichte!

Wurde Dir denn der unfreiwillige Aufenthalt von Susi über Nacht in Rechnung gestellt?

Gruß,

Sandra

Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Re: Shocking Friday

#8

Beitrag von LillyTiger » Mi 25. Mai 2011, 14:06

Ganz ehrlich? Ich habe keine Ahnung... :oops: Hab keine Rechnug gesehen.
Werde aber da wohl mal nachfragen.
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

[ externes Bild ]

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Shocking Friday

#9

Beitrag von Hatzeruh`s Mama » Do 26. Mai 2011, 08:42

LillyTiger hat geschrieben:Aber manhat sich noch nicht mal entschuldigt! Vergessen, kann schonmal vorkommen. :twisted:
:shock:

In dem Fall: Fang schonmal an, einen vernünftigen TA zu suchen. Unglaublich ... Und wegen der Übernachtung würde ich auch mal nachschauen - bezahlen würde ICH das nicht ...
Liebe Grüße, Bettina mit

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9730
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Shocking Friday

#10

Beitrag von Joyce&Luna » Do 26. Mai 2011, 12:08

Könnte es sein, dass er eine Sisalfaser dazwischen hatte?

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Antworten

Zurück zu „Katzen sonstiges“