Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

Liste giftiger Pflanzen, die für Katzen ganz oder in Bestandteilen schon in kleinen Mengen giftig sind.
Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#1

Beitrag von LillyTiger » Di 19. Apr 2011, 11:32

Mahlzeit Zusammen... :D
Ich hoffe ich bin hier richtig... Falls nicht, bitte das Thema verschieben!

Ich habe eine Pflanze zu Hause, die ich vor einigen Jahren als Ableger geschenkt bekommen habe... Ein Büroerbstück sozusagen.

Ich versuche mal zu beschreiben.

Die Pflanze wächst äusserst lansam. In bestimmt 6 Jahren hat sie ein paar Blätter dazubekommen und ein paar cm an Höhe gewonnen.
Die Blätter sehen aus wie die von einer Grünlilie (Form und Farbe). Sie sind 2farbig, grün und weiss.
Die Pflanze hat allerdings einen Stamm, also denke ich in Richtung palmenartige.
Am Rand haben sie scharfe kleine Zähne, die mit dem Alter der Pflanze härter und schärfer werden und sich über den kompletten Blattrand verteilen...

Was könnte ich noch sagen??

Ach ja. Du Wurzeln sind unglaublich lang und recht dünn. Es sind mehrere "Mutterwurzeln", von denen gehen aber viele kleine Wurzeln ab.

Any Ideas? Ich ziehe dieses Ding seid Jahren groß und weiß nichtmal, was das ist... Und vor Allem nicht, ob es giftig ist!

LG, LillyTiger
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

[ externes Bild ]

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Benutzeravatar
Christiane 57

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#2

Beitrag von Christiane 57 » Di 19. Apr 2011, 12:30

Hallo Tatjana

ohne Bild ist es ein wenig schwer etwas darüber zu sagen.
Spontan hätte ich auf ein Ananasgewächs getippt.Wobei da der Stamm fehlen würde.
Ich schau gleich nach ob ich etwas finde.Mach mir nur kurz einen Cappu :wink:

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9731
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#3

Beitrag von Joyce&Luna » Di 19. Apr 2011, 12:32

Hi

Also unter dieser Beschreibung fällt mir nichts zu ein. So wie du es beschreibst, könnte sich das um eine Palmenart handeln und von den Blättern her eine Jukka. Es könnte auch eine Ananasplanze sein.

Am besten wäre es, wenn du ein Foto einstellen würdest, dann würde ich mal schauen was das genau ist.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Nekolinchen
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: So 28. Nov 2010, 11:27

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#4

Beitrag von Nekolinchen » Di 19. Apr 2011, 12:47

das ist ja interessant :)
Darf ich mal einen Link reinsetzen zu einem anderen Forum?
Ich hab mal gegoogelt und da kam das hier unter anderem raus:
http://www.katzennatur.de/thread.php?threadid=968

Ist es vielleicht eine Ananaspflanze?
Zuletzt bearbeitet von 1 am Nekolinchen; insgesamt 0 mal bearbeitet
Liebe Grüße Neko

Benutzeravatar
Christiane 57

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#5

Beitrag von Christiane 57 » Di 19. Apr 2011, 12:50

Du Wurzeln sind unglaublich lang und recht dünn. Es sind mehrere "Mutterwurzeln", von denen gehen aber viele kleine Wurzeln ab.
Das gibt es bei Ananasgewächsen eigentlich nicht.
Die haben keine Luftwurzeln und so verstehe ich den Satz.Daran hatte ich erst nicht gedacht.

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9731
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#6

Beitrag von Joyce&Luna » Di 19. Apr 2011, 12:52

Na Neko, dann kannst du auch meine Seite verlinken :D

http://www.joyceluna.de/html/giftpflanzen.html

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Nekolinchen
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: So 28. Nov 2010, 11:27

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#7

Beitrag von Nekolinchen » Di 19. Apr 2011, 12:57

Ich hab nen schwarzen Daumen und keinen blassen Schimmer wie es unter der Erde aussieht. Mal gucken was Tatjana sagt.
So Büro-Erbstücke können ja jeden Ursprung haben :)
Anke, bin ich blind? Wo steht da die Ananas? Ich seh nur Giftpflanzen....
und wasn das fürn Forum???
Ich mag Deine HP :))
Liebe Grüße Neko

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9731
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#8

Beitrag von Joyce&Luna » Di 19. Apr 2011, 13:01

Nein ich habe nur Giftpflanzen dort auf der HP und die ungiftigen habe ich nicht aufgelistet. Denn diese würden den Rahmen sprengen :D

Ich habe kurz gegooglt und mir ist die Ananas dazwischen gerutscht, die hat aber auch grüne Blätter mit weiß drin.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#9

Beitrag von LillyTiger » Di 19. Apr 2011, 13:04

Dat mit den Fotos ist immer so ne Sache... 8)
Ich habe zwar jetzt ENDLICH eine Kamera ::d , kann aber hier im Büro keine Bilder runterladen.
Und die Handybilder sind eine Katastrophe... Aber ich kanns mal versuchen.

Christiane, Luftwurzeln sind das nicht. Ich habe die Wurzelpracht beim Umtopfen (vom Wassergefäß in einen richtigen Blumetopf) bewundern dürfen.

Ich glaube auch nicht das es sich dabei um eine Ananas handelt...
Ähnlichkeit ist zwar vorhanden (von der Blattform her), aber mehr auch nicht...
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

[ externes Bild ]

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Benutzeravatar
Nekolinchen
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: So 28. Nov 2010, 11:27

Re: Was ist das für eine Pflanze und ist sie giftig?

#10

Beitrag von Nekolinchen » Di 19. Apr 2011, 13:09

Schaaade Tatjana!
Aber versuch mal ein Bild davon zu machen, wir werden das Teil schon identifizieren! :)
Liebe Grüße Neko

Antworten

Zurück zu „Giftpflanzen von A - Z“