Ausstellungstermine 2012

Benutzeravatar
Gast 55

Ausstellungstermine 2012

#1

Beitrag von Gast 55 » Do 5. Jan 2012, 09:26

Ausstellungen 2012
Änderungen vorbehalten...

21.01.2012 in 45721 Haltern am See vom EVBL e.V.
21.22.01.2012 in 85084 Reichertshofen vom CCG e.V.
22.01.2012 in 45721 Haltern am See vom EVBL e.V.
28.01.2012 in 30521 Hannover vom Felidae e.V.
28./29.01.2012 in 70734 Fellbach vom Rassekatzen Stuttgart e.V.
29.01.2012 in 30521 Hannover vom Felidae e.V.

04./05.02.2012 in 24537 Neumünster vom Delicat e.V..
11.02.2012 in 08301 Bad Schlema vom ERB e.V.
11.02.2012 in 45131 Essen vom ITAVC e.V.
12.02.2012 in 08301 Bad Schlema vom ERB e.V.
12.02.2012 in 45131 Essen vom ITAVC e.V.
18./19.02.2012 in 44145 Dortmund vom IRCC e.V.
25.02.2012 in 67360 Lingenfeld vom 1.krv.de


03./04.03.2012 in 85368 Moosburg vom CCG e.V.
03.03.2012 in 30629 Hannover vom KFND e.V.
03.03.2012 in 88605 Meßkirch vom Grand Prix e.V.
03./04.03.2012 in 14641 Glien vom CatClub Berlin e.V.
03.04.03.2012 in 48653 Coesfeld vom NK e.V.
04.03.2012 in 08112 Wilkau-Haßlau vom Mülsner Samtpfötchen e.V.
04.03.2012 in 30629 Hannover vom KFND e.V.
04.03.2012 in 88605 Meßkirch vom Grand Prix e.V.
17./18.03.2012 in 90473 Nürnberg vom Bavarian e.V.
17./18.03.2012 in 21255 Tostedt vom Felidae e.V.
17./18.03.2012 in 74207 Leingarten vom IRCC e.V.
24./25.03.2012 in 42119 Wuppertal vom KFG e.V. & ICC e.V.
31.03.2012 in 39218 Schönebeck vom Delicat e.V.

01.04.2012 in 39218 Schönebeck vom Delicat e.V.
07./08.04.2012 in 97702 Münnerstadt vom Felina e.V.
14./15.04.2012 in 39114 Magdeburg vom Stammbaum e.V.
21./22.04.2012 in 91757 Treuchtlingen vom IRCC e.V.


13.05.2012 in 64546 Mörfelden-Walldorf vom Cats e.V.
19./20.05.2012 in 47574 Goch vom NK e.V.
26./27.05.2012 in 31542 Bad Nenndorf vom Felidae e.V.
26./27.05.2012 in 90552 Röthenbach vom IRCC e.V.

02./03.06.2012 in 08058 Zwickau vom EKC-Zwickau-Meerane e.V.
16./17.06.2012 in 83324 Ruhpolding vom IRCC e.V.

14./15.07.2012 in 23669 Timmendorfer Strand vom Felidae e.V.

01./02.09.2012 in 15345 Altlandsberg vom Felina e.V.
22./23.09.2012 in 93128 Regenstauf vom CCG e.V.
22./23.09.2012 in 21218 Seevetal vom IRCC e.V.
29./30.09.2012 78166 Donaueschingen vom Grand Prix e.V.


06/07.10.2012 in Frankfurt, Zeilsheim vom Cats 4 Us e.V.
14.10.2012 in 63755 Alzenau-Michelbach vom KFG e.V.
20./21.10.2012 in 95213 Münchberg vom IRCC e.V.
27./28.10.2012 in 06729 Alt-Tröglitz vom Felina e.V.

03./04.11.2012 in 25548 Kellinghusen vom Delicat e.V..
03./04.11.2012 in 46485 Wesel vom NK e.V.
24./25.11.2012 in 16540 Hohen Neuendorf vom Berliner Pro-Kat e.V.

01./02.12.2012 in 28279 Bremen vom Felidae e.V.

Benutzeravatar
Coonie
Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 19:11
Sagst du uns deinen Vornamen?: Steffi

Re: Ausstellungstermine 2012

#2

Beitrag von Coonie » Do 5. Jan 2012, 12:27

Sagt mal, ich war noch nie auf einer Katzenausstellung. Lohnt sich ein Besuch? Oder rennen da nur eigenartige Gestalten mit komisch frisierten Miezen rum. :roll:

Benutzeravatar
Gast 55

Re: Ausstellungstermine 2012

#3

Beitrag von Gast 55 » Do 5. Jan 2012, 12:51

Hallo Steffi

Persönlich geh ich ,wenn überhaupt :wink: , wegen der Firmen-Angebote und das auch nur im Stuttgarter Raum.
Daher kann ich nur sagen,die Animal z.B.war mir zu laut,die Tiere mögen es ertragen,mir tun sie Leid.
Zum ansehen der Rassen ist es natürlich interessant und Züchter sollten nun mal ab und an ausstellen .

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Ausstellungstermine 2012

#4

Beitrag von elmo » Do 5. Jan 2012, 12:54

Hm - also - tja.

Ich geh ja schon ab und zu auf eine Katzenausstellung. Und - ähm - also - tja. Ich bin keine eigenartige Gestalt und meine Katzen sind auch auf Ausstellungen nicht eigenartig frisiert oder so.

Hier mal Rosie auf ner Ausstellung:

[ externes Bild ]

Wie du siehst ein altes Bild. Denn jetzt ist 1. Rosie erwachsen und 2. hab ich nicht mehr so "popelige" Abessinier-Somali Ausstellungsgardienen sondern ein Set auf dem "elmourABIta's Abessinier" draufgestickt ist. In Abessinierbraun. Ansonsten hat sich aber nichts geändert, die Katzen sind immer noch nackig wenn ich sie ausstelle.

Aber - ich finde ehrlich gesagt, dass Ausstellungen schon irgendwie "krass" sind. Es ist totlangweilig und die Aussteller puschen sich teilweise echt hoch wegen irgendwelcher Siege, Auszeichnungen oder ähnlichem. Es gibt echte Fanatiker die mit ihren Katzen Woche für Woche durch Europa/die Welt reisen (besonders aufgefallen ist mir das im CFA) um ihre Katzen auszustellen.
Und bei den kleinen Ausstellungen hast du echt häufig wirklich etwas seltsames Volk - ich behaupte immer dass die Katzenzucht hier im Ruhrgebiet heute das ist was früher die Taubenzucht war und ich sachs mal so - irgendwie ists so die gleiche "Bildungsschicht" die dann auf den Ausstellungen erscheint - zumindest hatte ich bei allen WCF-Ausstellungen an denen ich bislang teilgenommen habe den Eindruck.
Die Qualität der Katzen dort ist oft so unglaublich grottenschlecht, dass ich mich wirklich frage wie sich die Aussteller trauen mit ihren Katzen auf eine Ausstellung zu gehen. Hat natürlich den Vorteil, dass sogar ich mit meinen Katzen da immer nen Preis gewinne...(was bei CFA-Ausstellungen keinesfalls der Fall ist).
Ich weiss schon, dass ich mich damit recht weit und recht überheblich aus dem Fenster lehne aber so ist nun einmal mein persönlicher Eindruck.

Was ich ganz gut finde sind grosse Ausstellungen von renomierten Vereinen auf denen auch heute noch häufig dann einiges an Ausstattung zu sehen ist.

Von daher kann man nicht pauschal sagen, dass sich ein Besuch nicht lohnt, es ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Als Besucher würde ich immer vor dem Besuch schauen, welche Aussteller vertreten sind. Immerhin kostet das immer Eintritt und der sollte sich dann schon lohnen.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Ausstellungstermine 2012

#5

Beitrag von Miuaa » Do 5. Jan 2012, 13:10

Schade, keine Ausstellung bei uns in der Nähe. Ich würde schon ganz gerne mal zu einer gehen.

Gruß,

Sandra

Benutzeravatar
Coonie
Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 19:11
Sagst du uns deinen Vornamen?: Steffi

Re: Ausstellungstermine 2012

#6

Beitrag von Coonie » Do 5. Jan 2012, 13:11

Na ja, irgendwie hast du mein zugegebenermaßen vorhandenes Vorurteil ein wenig bestätigt, liebe Andrea. :?

Ich würde jetzt vermutlich nicht extra vorher hergehen und gucken, wer ausstellt, denn ich kenne mich in der Züchterszene ja gar nicht so gut aus, als dass ich dann beurteilen könnte, ob es sich lohnt oder nicht.

Das was du angesprochen hast, Christiane, das geht mir auch ein wenig im Kopf rum. Gibt es auch auf kleineren Ausstellungen Firmen-Angebote? Oder gehen die Firmen da gar nicht erst hin?

Also, persönlich hätte ich jetzt z. B. nach Haltern fahren können, weil es einfach erreichbar ist ohne Auto und zudem Norweger und Coonies als Sonderausstellungen angekündigt werden. Würd mich ja schon mal jucken, aber wenn mir dann die Katzen auch alle so leid tun ... :?

Na ja, Versuch macht bekanntlich kluch. Ich überleg's mir und mache es abhängig vom zu bewältigenden Arbeitspensum, ob ich mir dafür die Zeit abzwacken kann oder nicht. :wink:

Benutzeravatar
Coonie
Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 19:11
Sagst du uns deinen Vornamen?: Steffi

Re: Ausstellungstermine 2012

#7

Beitrag von Coonie » Do 5. Jan 2012, 13:13

Andrea, noch eine Nachfrage, da du dich dort ja besser auskennst: Gibt es irgendeinen Veranstaltungsort oder einen Verein, dessen Ausstellung du jetzt besonders "empfehlen" würdest? Von denen aus der Liste oben, meine ich?

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Ausstellungstermine 2012

#8

Beitrag von Hatzeruh`s Mama » Do 5. Jan 2012, 13:20

Steffi - wir waren vorletztes Jahr in Dortmund, ich glaube, es war "Tier und wir" oder so ähnlich, unsere erste Ausstellung. Grauenhaft. Die Katzen war zwar getrennt von den Hunden in einem separaten Raum untergebracht, aber die Gänge waren unglaublich eng und man stieß oft ungewollt an die Käfige. Die kleineren Katzen haben mir so unglaublich leid getan - sie wollten so gern spielen, angelten mit den Pfötchen durch die Gitterstäbe und langweilten sich ganz offensichtlich entsetzlich.

Mein Fazit: Meine erste und letzte Ausstellung.
Liebe Grüße, Bettina mit

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Coonie
Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 19:11
Sagst du uns deinen Vornamen?: Steffi

Re: Ausstellungstermine 2012

#9

Beitrag von Coonie » Do 5. Jan 2012, 13:26

Hatzeruh`s Mama hat geschrieben:Steffi - wir waren vorletztes Jahr in Dortmund, ich glaube, es war "Tier und wir" oder so ähnlich, unsere erste Ausstellung. Grauenhaft. Die Katzen war zwar getrennt von den Hunden in einem separaten Raum untergebracht, aber die Gänge waren unglaublich eng und man stieß oft ungewollt an die Käfige. Die kleineren Katzen haben mir so unglaublich leid getan - sie wollten so gern spielen, angelten mit den Pfötchen durch die Gitterstäbe und langweilten sich ganz offensichtlich entsetzlich.

Mein Fazit: Meine erste und letzte Ausstellung.
Oh Gott! :shock: Ich lass es lieber. Da wird es mir jetzt schon Angst und Bange. :oops:

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Ausstellungstermine 2012

#10

Beitrag von elmo » Do 5. Jan 2012, 14:06

Hallo,

ganz ehrlich gesagt, das finde ich schnurzpiepsegal wenn sich meine Katzen einen Tag lang auf einer Ausstellung langweilen. Ich langweile mich schliesslich auch. Schlimmer finde ich Katzen die starkt gestresst sind UND ich finde es bescheuert Kitten dort vorzustellen, das ist einfach viel zu gefährlich wegen Infektionen - ich geh nicht mal als Besucher auf eine Ausstellung wenn hier Würfe sind.

Aber Langeweile - da kann einem schlimmeres passieren. Ein Züchter investiert ziemlich viel Zeit und Geld in seine Zucht und die Katzen müssen dafür in der Regel NICHTS tun ausser ein bischen fressen und kuschelig sein. Andere Tiere, Pferde zum Beispiel müssen für ihr Futter arbeiten, was ich total legitim finde. Daher seh ich das Langweilen auf einer Ausstellung als Katzenarbeit. Muss halt sein.

Liebe Grüße
Andrea

Antworten

Zurück zu „Ausstellungstermine“