Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

Filzen: Spaß mit Wolle und Seife
Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#11

Beitrag von elmo » Di 13. Jan 2015, 23:00

Hallo,

das ist süss - wobei ich die Nasenfarbe etwas extrem finde (kann aber auch mal wieder am Foto liegen).

Ich kenne übrigens eine MC-Züchterin die hat aus dem gesammelten Fell Wolle gesponnen und sie dann zu einem Katzenkorb gestrickfilzt. Da sie die Wolle von den Katzen getrennt gesammelt hatte gab das sogar noch ein cooles Muster. Vielleicht wäre das ja auch was für dich?

Wenn ich von meinen Katzen so viel Wolle sammeln könnte, dass wir damit Handarbeiten könnten, dann wäre da jemand nackig anschliessend...

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#12

Beitrag von krummbein » Di 13. Jan 2015, 23:01

elmo hat geschrieben:Hallo,

das ist süss - wobei ich die Nasenfarbe etwas extrem finde (kann aber auch mal wieder am Foto liegen).

Ich kenne übrigens eine MC-Züchterin die hat aus dem gesammelten Fell Wolle gesponnen und sie dann zu einem Katzenkorb gestrickfilzt. Da sie die Wolle von den Katzen getrennt gesammelt hatte gab das sogar noch ein cooles Muster. Vielleicht wäre das ja auch was für dich?

Wenn ich von meinen Katzen so viel Wolle sammeln könnte, dass wir damit Handarbeiten könnten, dann wäre da jemand nackig anschliessend...

Liebe Grüße
Andrea
Ja, das wäre definitv was für mich!
:zwinkern
Da Momos Haarausbeute kaum für einen gefilzten Figerhut reichen, habe ich mich schon umgeschaut, was es für Perserfarben es noch gibt, die dann mit grau ein schönes Muster ergeben..

Diese Tortie/Torbie sind ja ganz nett, dann hat man quasi 3 in einer Katze, weiß müßte ich natürlich auch haben und rot und schwarz, mhhh...

Ich überleg mir das doch liebr noch mal... :D

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Gast 55

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#13

Beitrag von Gast 55 » Di 13. Jan 2015, 23:01

Öhm..
Ich sollte doch über eine neue Katze nachdenken ?Oder die Rafael-Waschbärchen Besitzübernahme anstreben :lol: l:
Susanne, das ist wirklich eine so nette Idee. :top

Benutzeravatar
Gast 55

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#14

Beitrag von Gast 55 » Di 13. Jan 2015, 23:01

..aus Thread abgetrennt und hier eingefügt


Die Links sind alle gut,das muss ich schon sagen.
Heute ist meine Filzwolle gekommen,nun sollte ich nur Zeit finden um etwas im Seifenwasser zu baden.

Edit:
Was für eine Vorlage nehme ich nun für eine größere Katze?Susanne meinte eher keine Pappe.

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#15

Beitrag von elmo » Di 13. Jan 2015, 23:02

Hi Christiane,

was möchtest du denn für Farbe benutzen? Auch Ostereierfarbe?

Wenn du "chemische" nimmst, dann würde ich persönlich erst stricken, dann färben, dann filzen - denn die Wolle zu wickeln ist schon ein "Akt" (und nervt etwas - zwischenzeitlich gräme ich mich fast, dass ich den Wollwickler verschmäht habe). Und wenn du sie vor dem verstricken färbst, dann kann es - vermute ich mal - passieren dass sie sich nicht mehr ganz gut umwickeln lässt, und wenn du das dann machst, dann ärgerst du dich.

Anderseits braucht man dann natürlich mehr Farbe, was bei Ostereierfarbe oder auch anderen natürlichen Färbungen blöde wäre.

edit: was meinst du mit "keine Pappe"? Und was mit Vorlage? Die Vorlage von Susanne hier ist doch klasse für ein Körbchen. Wenn du was anderes machen möchtest, dann brauchst du natürlich eine andere Vorlage :-)

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Gast 55

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#16

Beitrag von Gast 55 » Di 13. Jan 2015, 23:02

Hallo Andrea

Ich würde erst mal etwas um ein U-Ei filzen.Danach und da bräuchte ich etwas eine größere Katze filzen.(Susanne hatte das doch mit Bobbelshaar gefilzt und das fand ich süß.)
Habe Märchenwolle in verschiedenen Farben gekauft,erst nur Kleinmengen um zu testen.

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#17

Beitrag von elmo » Di 13. Jan 2015, 23:02

Achso!
Jetzt versteh ich das.

Ich meine, grössere Dinge würde man in der Regel um diese "Pufffolie" herum filzen - also die, die man immer aufplatzen lassen möchte und in die man zerbrechliche Dinge einwickelt zum verschicken.

Schau mal bei dieser Höhle wird das auch so gemacht, dann sollte das ja bei einer kleineren Katze erst Recht gehen.
http://www.vbs-hobby.com/de/themenset/c ... he-59.html

Liebe GRüße
Andrea

Benutzeravatar
Gast 55

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#18

Beitrag von Gast 55 » Di 13. Jan 2015, 23:03

Das muss ich testen.
Einfärben muss ich nichts,habe die Wolle genommen
kann nur nicht beurteilen wegen der Mengen

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#19

Beitrag von krummbein » Di 13. Jan 2015, 23:03

Hallo!
Ich hab mir vorgenommen, am Sonntag aus Bobblhaaren mal einen Eierbecherwärmer zu machen.
(Weihnachtsgeschenk)
Als Schablone wollte ich dann aber nicht Pappe nehmen, sondern Plastik von einer Verpackung.

Ich hab dazu extra :zwinkern Kartoffelsalat in einem Plastikpott gekauft (ist essbar, aber "meiner" schmeckt besser....)

Zum Mass nehmen:
mit einem Faden den Eierbecher abmessen, platt doppelt hinlegen und 1/3 dazugeben (soviel schrumpft der Filz ungefähr).

So breit sollte es dann an der Aufschneidestelle sein.

Mal sehen, ob ich das am Sonntag schaffe, davon Fotos zu machen...

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Fellwechselzeit...Wohin mit den Haaren?? Anleitung für...

#20

Beitrag von elmo » Di 13. Jan 2015, 23:03

Hallo ihr zwei,

also da bin ich auf eure Ergebnisse schon gespannt. Wobei ich mir einen Katzenhaareierwärmer ein kleines bischen gewöhnungsbedürftig vorstelle, einfach weil man ja in der Regel dazu neigt seinen Tisch halbwegs Katzenhaarfrei zu bekommen :-)

Christiane, da hast du ja ne Menge vor. Kann ich schon mal Vorbestellungen abgeben?

Und im Ernst, wenn du das hinkriegst, dann kannst du dich ja mal an sowas hier wagen:
http://www.freewebs.com/kattingen/apps/photos/

Das macht bestimmt Spass.

Mir persönlich ist allerdings so filzmässig alles, was über einen Spielball hinausgeht schon zu kompliziert...

Liebe Grüße
Andrea

Antworten

Zurück zu „Kreatives Filzen“