Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

Knete, Stoff und andere Materialien
Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#11

Beitrag von krummbein » Di 23. Jun 2015, 23:01

:lol:
Jo, hab ich schon aufgeschrieben, der Baumarkt ist direkt nebenan.
Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9738
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#12

Beitrag von Joyce&Luna » Mi 24. Jun 2015, 00:17

Würde ich aber erst holen, wenn du die Stärke der Schläuche hast, damit du nicht zu lange Schrauben kaufst.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11059
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#13

Beitrag von elmo » Mi 24. Jun 2015, 06:24

Cool! Ich bin auch schon gespannt was du damit basteln wirst.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#14

Beitrag von krummbein » Mi 24. Jun 2015, 13:09

Hallo, ich finde es immer wieder erstaunlich, was verschiedene Menschen verschiedene Maße für Dimensionen haben. :shock:

Das sind die kurzen "Reststücke", die ich für umsonst bekommen habe, sie wollten noch nicht mal was in die Kaffeekasse haben.
[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Eine von den 3 Rollen doppelt gelegt entrollt
[ externes Bild ]

Ich muss gleich mal messen,
liebe Grüße,
Susanne

*edit*
es sind etwa 45 m, 12 cm breit

Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5238
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#15

Beitrag von Rafael » Mi 24. Jun 2015, 15:25

Spannend, ich bin gespannt, was daraus entstehen wird!

Ich hatte mal lose ueberlegt, mich dazu umzutun, kam dann aber nicht dazu. Jetzt warte ich mal ab, was Du so bastelst..

Rafael

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2742
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#16

Beitrag von Barbara » Mi 24. Jun 2015, 16:50

Das sieht gut aus Susanne, da kann man richtig was mit anfangen! Das sind schon Reststücke denke ich, ältere Schläuche werden oft zum üben oder - wenn sie schon schadhaft sind - zum flicken von anderen Schläuchen aufbewahrt, ich glaube das Wort "Rest" leitet sich nicht unbedingt nur aus der Länge, sondern auch aus dem Zustand ab. Bei einer größeren Feuerwehr fällt da schon einiges an und da sind das dann halt "Reste" - zwar große Reste, aber um so mehr kannst Du damit anfangen; wenn Du flechten willst, dadurch werden die ja schon ne ganze Ecke kürzer.
Viel Spaß beim austüfteln, ich bin gespannt, was Du damit zauberst :lol:
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1508
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#17

Beitrag von Caro » Mi 24. Jun 2015, 17:37

Genial!

Sowas hat ich schon beim Klettern als Seilschoner benutzt, ist auch genial :wink: .

Bin auch gespannt was du damit machst.


Liebe Grüße

Susanne

Benutzeravatar
Lileas
Mitglied
Beiträge: 586
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:52

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#18

Beitrag von Lileas » Mi 24. Jun 2015, 20:56

Hoppla, das ist aber eine Länge.
Und ich dachte mir noch, ob Andrea mit Resten was anfangangen kann? Ich hatte eine ganze andere Vorstellung von "Resten". Aber da geht ja eine Menge. Bin schon gespannt.

LG
Lilian

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4763
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#19

Beitrag von Sunny73 » Mi 24. Jun 2015, 22:38

Wow, das ist ja echt ne Menge. Ich bin auch sehr gespannt.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Hängematten für draussen aus Feuerwehrschlauch

#20

Beitrag von krummbein » Mi 24. Jun 2015, 23:18

:shock:
toll, dass Ihr so gespannt seid!
:hops

Ich hab heute dem Nachbarn seinen Seilzug abgeluchst, damit ich endlich, nach 5 Jahren, die Holunderwurzel mitten im Katzenregal entfernen kann.
Ok, meine Gedanken in Schrift: ich wollte morgen das allseits beliebte Katzenregal abbauen, den Giersch und die Wurzel entfernen und wieder aufbauen.
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
Was das mit dem Feuerwehrschlauch zu tun hat?

Ich wollte an den Vierkanthölzern Streben anbringen, in der "Zwischenetage", um dort eine Hängematte anzubringen, geflochten aus Feuerwehrschlauch.

Skizze
[ externes Bild ]

Ich hoffe, ich packe das morgen...
Am Freitag hab ich leider gar keine Zeit mehr dafür, da sowohl meine Eltern reinschneien als auch das Unternehemn, was meinen Anbau in Angriff nimmt.
Dann leider erst wieder Montag.

Liebe Grüße,
Susanne

Antworten

Zurück zu „Kreaktives basteln und mehr“