Katzenschal, gestrickt

Sticken, Stricken, Handarbeiten, Nähen, Selbermachideen
Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Katzenschal, gestrickt

#11

Beitrag von elmo » So 9. Aug 2015, 20:08

Hallo,

das ist doch wirklich witzig, so ein Schal. Und - man muss bestimmt gar kein Katzenfan sein um ihn zu tragen. Ich glaube auch nicht, dass all die Leute mit Katzenmützen ebensolche sind.

Aber Susanne, wenn du meine Katzen als Vorbild genommen hast (ich meine nicht farblich, sondern eher von der Sache her) darfst du nicht vergessen an die Pfoten vielleicht ein paar Angelhaken oder sowas in der Art zu befestigen...

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Lileas
Mitglied
Beiträge: 586
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:52

Re: Katzenschal, gestrickt

#12

Beitrag von Lileas » So 9. Aug 2015, 20:35

Also ich bin hin und weg!

Rafael, wenn mein Gesicht etwas weniger alt aussehen würde, dann hätte ich schon längst eine Mütze mit Katzenohren im Winter auf.
Alles was "katzenmäßig" daher kommt, selbst wenn es der größe Kitsch ist, das hat was, was mich immer anspricht. :vogel Auch wenn ich nicht mehr alles haben muß, was irgendwie nach Katze aussieht ( Gott sei DANK).
Jeder wie er will.

Aber der Schal ist TOLL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der passt doch auch zu Dir. Du bist doch so ein kreativer Mensch. Du mußt ihn unbedingt tragen, Du wirst bestimmt darauf angesprochen ( und das erzählst Du uns dann).

LG
Lilian

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Katzenschal, gestrickt

#13

Beitrag von krummbein » So 9. Aug 2015, 21:17

Ok, ich oute mich als Katzenmützenträger... :oops:
siehe hier
http://www.bergkatzen.de/post85659.html#p85659

Ich schau mal, wie mir der Schal gelingt...ich werde auf jeden Fall hier weiter berichten...

Liebe Grüße,
Susanne

Antworten

Zurück zu „Häkeln-Stricken-Sticken“