Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

Sticken, Stricken, Handarbeiten, Nähen, Selbermachideen
Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#1

Beitrag von krummbein » So 11. Jan 2015, 15:51

Hallo!
Ich hab eine tolle Anleitung gefunden, mit der man verschieden Wollrestchen toll zu einer Decke verwerten kann (nur rechte Maschen!!), ohne das die Restedecke oll aussieht.
Vor allem, ein Element dauert nicht lange, da kann man loker beim Warten im Wartezimmer einige Ecken schaffen:
http://www.nadelspiel.com/2012/04/14/st ... le-decken/

Ich versuche gerade, damit die Stoffwolle zu verarbeiten.

Wenn ich mal einige Ecken zusammen habe, zeige ich mal Fotos, falls gewünscht.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#2

Beitrag von Sunny73 » So 11. Jan 2015, 15:52

ah klasse, sowas kenn ich noch aus den 70ern, mit so gehäckelten "um die Ecke" Topflappen-Quadraten. Aber das ist schöner.
Bin gespannt, will auf jeden Fall Bilder sehen!
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#3

Beitrag von elmo » So 11. Jan 2015, 15:56

Hi Susanne,

also schlecht aussehen tut das wirklich nicht - im Gegenteil. Aber das das aus Resten zu machen ist möchte ich ich doch bezweifeln - die Wolle braucht schon, damit das Ganze am Ende ordentlich wird, die gleiche Dicke und Konsistenz - oder irre ich mich da?

Und die einzige Wollsorte von der ich wirklich massenweise Reste von sehr verschiedenen Projekten in der gleichen Qualität habe, das ist Sockenwolle, die wäre mir aber definitiv etwas zu dünn für eine Katzendecke.

Dass das Muster mit deine Stoffwolle toll aussieht, das kann ich mir gut vorstellen - her mit den Bildern, länger als 10 Minuten oder so wirst du ja sicher nicht dafür brauchen :-)

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#4

Beitrag von krummbein » So 11. Jan 2015, 15:57

Hihi, naja, es dauert schon noch ein bissl länger, weil es gestrickt ist; häkeln kann ich schneller :lol:

Ich probiere gerade mit verschieden starken Garnen diesbezüglich herum, denn bei der Stoffwolle gibt es mindestens 2 unterschiedliche Dicken. Bei den dünnen stricke ich mit 13 Maschen, bei den Dicken mit 11 Maschen.
Bis jetzt habe ich den Eindruck, es kommt die gleiche Größe des Parallelogramms heraus.

Mit Restsockenwolle mache ich übrigens Gammel/Gartensocken:
[ externes Bild ]

Wenn man ein starkes Ego hat, wären die sogar alltagstauglich ::G

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#5

Beitrag von Caro » So 11. Jan 2015, 15:58

Hallo Susanne,


die Decke gefällt mir auch sehr gut, bin mal gespannt auf die Bilder :wink:


Ganz liebe Grüße


Susanne

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#6

Beitrag von krummbein » So 11. Jan 2015, 15:59

So, nachdem ich das Video nunmehr auswendig kann, nach ca 10 Mal gucken und das Objekt 4 mal wieder aufgeribbelt habe, hier meine (immer noch nicht so dollen ) Ergebnisse:

1.Parallelopgramm
[ externes Bild ]

2. Parallelogramm
[ externes Bild ]

Hexagon
[ externes Bild ]

Ich mach mal nun weiter..

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#7

Beitrag von Caro » So 11. Jan 2015, 16:01

Hallo Susanne,


danke fürs Einstellen der Bilder ! Das muss ich auch mal probieren :wink:


Ganz liebe Grüße

Susanne

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#8

Beitrag von krummbein » So 11. Jan 2015, 16:01

Danke, Susanne, ich hab mal grad weitergemacht, während wir Der Graf von Monte Christo (DVD) geguckt haben (das aktuelle Programm ist momentan wegen der Wahlergebnisse etwas anstrengend... :? )
[ externes Bild ]

Es geht doch recht flott, wenn man nicht ständig auf youtube das Video anschauen muss, das einzig doofe an der Stoffwolle ist, es zerrt wegen des Gewichts doch sehr an den Armen..

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#9

Beitrag von Sunny73 » So 11. Jan 2015, 16:02

Aldi hat übrigens ab heute Sockenwolle, 200gr 5,99€.
Rafael, vielleicht kannst Du ja Verwandtschaft bunkern lassen, bis man sich wieder sieht?
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Super Wollresteverwertung für eine Katzendecke

#10

Beitrag von krummbein » So 11. Jan 2015, 16:03

23. Sep 2013, 12:08 » Sunny73 hat geschrieben:Aldi hat übrigens ab heute Sockenwolle, 200gr 5,99€.
Rafael, vielleicht kannst Du ja Verwandtschaft bunkern lassen, bis man sich wieder sieht?
Oi, Aldi Süd ist ja früh dranne, Aldi Nord hat Sockenwolle (gleicher Preis) erst Mitte Oktober.

Liebe Grüße,
Susanne

Antworten

Zurück zu „Häkeln-Stricken-Sticken“