Witziger Napf

Allgemeine Fragen und Antworten zur Ernährung von Katzen
Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Witziger Napf

#1

Beitrag von Miuaa » Do 4. Apr 2013, 20:15

Hallo,

was haltet Ihr denn von dem Napf: http://eu.fab.com/sale/6659/product/704 ... al-shopper

Es soll dafür sorgen, dass Katzen für ihr Futter arbeiten und nicht so schlingen. Ist aber vermutlich nur für Trockenfutter geeignet, also nix für uns. :|

Gruß,

Sandra

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 11000
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Witziger Napf

#2

Beitrag von Joyce&Luna » Do 4. Apr 2013, 20:34

Hallo Sandra

Das würde ich nur für TroFu nehmen, für NaFu wäre es nicht wirklich geeignet. Das würde überall in den Rillen hängen bleiben.

Für Junge Katzen ein schönes Spiel.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Witziger Napf

#3

Beitrag von elmo » Do 4. Apr 2013, 21:17

Hallo,

das mögen auch erwachsene Katzen. Ich hab eines von den Teilen hier - und nutzen es mit den anderen Fummelbrettern morgens für die Runde Trockenfutterfummeln.

Achso - Nassfutter würde ich da auch nicht rein tun, aber Fleischstücke (egal ob roh oder gekocht) das ginge sicher gut. Die Teile sind ganz aus Plastik - die kann man problemlos sauber machen.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 11000
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Witziger Napf

#4

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 5. Apr 2013, 11:33

An Fleisch habe ich jetzt nicht gedacht.

Aber Luna angelt so schnell, da müsste was komplizierteres her.
Außerdem würde Luna und Loui den anderen nicht abgeben, weil sie alles gierig für sich beanspruchen.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Witziger Napf

#5

Beitrag von Miuaa » Fr 5. Apr 2013, 12:26

Also meine Diva Mehit würde es vermutlich 3 Sekunden lang probieren - und sich dann mit einem absolut vernichtenden Blick vor mich setzen (die Katze kann einen sogar von oben herab angucken, wenn sie eigentlich einen Meter tiefer sitzt) und warten, bis ich ihr den Inhalt vorlege. :roll:

Gruß,

Sandra
Zuletzt geändert von Miuaa am Fr 5. Apr 2013, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2826
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Witziger Napf

#6

Beitrag von Barbara » Fr 5. Apr 2013, 14:27

Hallo,

unsre haben das Cat Activity Fun Board von Trixie und lieben es - das kann komplett in die Spülmaschine - die durchsichtigen Näpfchen spüle ich aber immer von Hand (man kann sie abnehmen mit einem Dreh), damit sie auch länger durchsichtig bleiben. Morgens für den Fummelspaß ist das Ding seit Jahren der Hit!

Liebe Grüße
Barbara
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Witziger Napf

#7

Beitrag von Bella » Fr 5. Apr 2013, 17:49

Ich habe diesen Stimulo Fummelteil.Ich kann nur sagen:hier wird er in Sekunden schnell leergefischt :wub .Moni findet den mittlerweile echt langweilig,sie mag mehr komplizierte Sachen zum Fummeln,Tessa grabscht mit den Pfoten alles sehr schnell weg,deswegen wird er nur ab und zu von mir als Abwechselung befüllt.Obwohl dieser Cat Activity Board wird genau so schnell leergefüttert :shock: .Deswegen mag ich lieber die Hundeteile,da ist nicht nur Fummelarbeite sondern auch Kopfarbeit angesagt und dauert einwenig länger bis es leergeräumt wird.

Aber für die Katzen die sehr gerne pföteln ist es ideal und auch sehr einfach zum sauber machen,da auch komplett aus Kunstoff.

Sandra,du muss es nicht für die Katze leerräumen(da hast du was falsch bei der Bedienungsanleitung verstanden :zunge1 ),man lässt es drin ,sie werden schon es selbst rausholen wenn Hunger groß genug ist.Leg da was sehr leckeres rein,dann klappt schon.Moni würde nie im Leben für TF fummeln,da müssen nur die Stängel sein,alles andere kann ich selbst fummeln und fressen :roll: ,aaber da hab ich zum Glück jetzt Tessa .
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Witziger Napf

#8

Beitrag von elmo » Fr 5. Apr 2013, 19:00

Hallo,

nun ja, bei mir ist der Stimolo einer von 8 oder 9 Fummelteilen die ich morgens befülle (ich hatte hier jetzt echt zuerst "befummel" geschrieben und er hat durchaus seine Anhänger.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Witziger Napf

#9

Beitrag von Bella » Fr 5. Apr 2013, 19:44

elmo hat geschrieben:Hallo,

nun ja, bei mir ist der Stimolo einer von 8 oder 9 Fummelteilen die ich morgens befülle (ich hatte hier jetzt echt zuerst "befummel" geschrieben und er hat durchaus seine Anhänger.

Liebe Grüße
Andrea
Andrea,klar dass dieses Teil genug Anhänger hat.Ich meinte es nur dass es für mich zu einfach erscheint,da es bei uns sehr schnell leer wird.Tessa mag das Teil auch sehr,nur sie hat die Geschwindigkeit beim Pföteln :shock: .Sie soll ja beim Fummeln nicht sich fett fressen,deswegen nur selten dieses Teil und schwierigere öfter.
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Witziger Napf

#10

Beitrag von krummbein » Sa 6. Apr 2013, 10:04

Ist ja witzig.

Ich hab da mal ne Frage: weiß jemand ein wirklich einfaches Fummelteil für meinen Kater?
Der ist so, ähm... nunja, er krigt das mit dem Fumelbrett einfach nicht hin.
Ich hab ja das cat activity fun board http://www.zooplus.de/shop/katzen/katze ... enz/113460
Für Momo kein Problem,...aber Bobbl...

Liebe Grüße,
Susanne

Antworten

Zurück zu „Ernährung Allgemein“