Zusatztherapie "Feliway"?

Hilfe und Leitlinien für Diagnose und Behandlung und Therapien
Benutzeravatar
Kami
Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: Do 14. Feb 2013, 13:34
Sagst du uns deinen Vornamen?: Manuela

Re: Zusatztherapie "Feliway"?

#11

Beitrag von Kami » Do 11. Apr 2013, 19:05

bekommt auch schon manchmal wieder ihre dollen 5 Minuten
... sonst wär's keine Katze ... :zwinkern Klar, könnte das nicht mehr da sein, aber ich find diese 5 min so schön. Heute hatte Kami auch keine - erst Sonne, dann Regen, dann wieder Regen - und jetzt nieselts. Er sitzt nur belämmert da. :(

LG, Manuela
- Minka I. *1991 +1992 (Nierenversagen)
- Minka II *1992 verm. Sommer 1994
- Schecki *1994 verm. Aug. 1997
- Prinzess *1994 +2003 (Autounfall)
- Sissi *1994 +13.02.2012 (Tumor)
- Kami *Herbst 2011 +27.08.2014 (Status epilepticus)
- Sina *02.10.2014
- Toffy *4/2016


Bild

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Zusatztherapie "Feliway"?

#12

Beitrag von Caro » Do 11. Apr 2013, 19:09

Hallo Kami,

glaube ,da haben wir uns mißverstanden- wir habe uns so gefreut , dass sie wieder die dollen 5 Minuten hatte!!


Caroline war doch durch das Diazepam so platt....und jetzt ist sie wieder viel munterer :))


Ganz liebe Grüße


Susanne

Benutzeravatar
Kami
Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: Do 14. Feb 2013, 13:34
Sagst du uns deinen Vornamen?: Manuela

Re: Zusatztherapie "Feliway"?

#13

Beitrag von Kami » Do 11. Apr 2013, 19:29

Hallo Susanne,

hab das schon positiv aufgefasst. :) Nur nicht gecheckt, dass sie die nicht mehr hatte.

LG, Manuela ;)
- Minka I. *1991 +1992 (Nierenversagen)
- Minka II *1992 verm. Sommer 1994
- Schecki *1994 verm. Aug. 1997
- Prinzess *1994 +2003 (Autounfall)
- Sissi *1994 +13.02.2012 (Tumor)
- Kami *Herbst 2011 +27.08.2014 (Status epilepticus)
- Sina *02.10.2014
- Toffy *4/2016


Bild

Antworten

Zurück zu „Epilepsie“