Mars Coat-King Striegel

Hier findet man Infos zu nützlichen Erfindungen, sowie Geschenkideen für Katzen ihren Platz.
Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9727
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Mars Coat-King Striegel

#11

Beitrag von Joyce&Luna » So 4. Okt 2015, 18:31

Da werde ich mal schauen, ob ich den auch umbaue, ich denke mit etwas gröberen komme ich noch besser durch das dünne Fell.

Muss nur noch den Bauchbereich und dann bin ich durch. Dann ist eh Pause angesagt. Dann nur noch normales kämmen.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2739
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Mars Coat-King Striegel

#12

Beitrag von Barbara » So 4. Okt 2015, 20:42

@Susanne: danke für die Bilder, jetzt kann ich mir das vorstellen. Das ist für Bobbls Fell sicher besser so mit dem weiten Abstand, sonst ziept es ihn auch zu sehr, wenn man nicht direkt durchkommt. Und noch ein Vorteil: Du hast schon mal Ersatzmesser :lol:

@Anke: das ist sicher für Deine Langhaare auch eine gute Lösung mit dem Umbau.
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Mars Coat-King Striegel

#13

Beitrag von krummbein » So 4. Okt 2015, 21:47

Ja, ich hab mich erinnert, als ich mal bei einer Hundefrisörin mit Bobbl war http://www.bergkatzen.de/viewtopic.php?f=27&t=1651
April 2012...
sie hatte da so einen "Striegel" aber mit weiterer Öffnung und die hat so was aus Bobbl rasugeholt, der echte Hammer.
( ich seh grade, die Fotos laden so gut wie gar nicht.. ich muss das mal überarbeiten...wenn man auf die nichtladenenden Fotos klickt, erscheinen die aber sofort)

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11057
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Mars Coat-King Striegel

#14

Beitrag von elmo » Mo 5. Okt 2015, 07:22

Hi,

ich brauch sowas ja nun gar nicht mehr, aber die Idee ist echt gut.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Mars Coat-King Striegel

#15

Beitrag von krummbein » Mo 5. Okt 2015, 23:58

Ja, ich hatte das Teil in etwa ja bei der Hundefrisörin gesehen, als der Trixie Hundestriegel ankam hab ich mich echt erschrocken, wie dicht die Klingen sitzen, kam bei Bobbl auch kaum durchs Oberfell durch.
Das nette ist, dass Trixie ja diese Schrauben an der Seite haben, da ist der MacGyver https://de.wikipedia.org/wiki/MacGyver in mir erwacht, um das Ding Profimäßig herzurichten, mit "Heimwerkerpreis"

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9727
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Mars Coat-King Striegel

#16

Beitrag von Joyce&Luna » Di 12. Jan 2016, 13:09

Hallo

Habe mir einen anderen Striegel besorgt der sich Dele Beautiful Life nennt.
http://www.ebay.de/itm/Fell-Entfilzer-H ... 2101de4be6

Der hat auf beiden Seiten Klingen einmal 6 und einmal 11.
20160112_125840.jpg
Da habe ich dann Jay mal kurz mit gekämmt aber der hatte keine Lust. Aber die Haare flogen nur so und für den kurzen Moment habe ich schon einiges heraus geholt.
20160112_130023.jpg
Danach konnte ich mich enthaaren und alles einsammeln ::G

Werde jetzt die Tage mal in die Mangel nehmen und mal richtig durch kämmen. Muss mal sein.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Mars Coat-King Striegel

#17

Beitrag von krummbein » Fr 15. Jan 2016, 23:31

Danke für die Info, bin sehr interessiert, da beide meiner Langhaaries noch Auswirkungen von den Bauarbeiten im Fell haben.

Ich denke, ich pack mir den...
Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9727
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Mars Coat-King Striegel

#18

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 15. Jan 2016, 23:40

Susanne der ist echt genial, beide Seiten greifen gut.
Die 6 Klingen gehen richtig gut tief runter bei dem Fell, dürfte was für Bobble sein.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Mars Coat-King Striegel

#19

Beitrag von krummbein » Fr 15. Jan 2016, 23:54

Eigentlich dachte ich das eher für Momo...sie hat so viele Knubbels noch von den Bauarbeiten (Zementspritzer= Filz) Bei der Ziege kann ich leider nicht mit dem Trimmer arbeiten, obwohl ich sie seit 2 Wochen mit clicker auf den Trimmer konditioniere... :twisted:
Ich werde berichten, wenn das Teil da ist.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9727
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Mars Coat-King Striegel

#20

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 15. Jan 2016, 23:58

Ja berichte mal, ich bin zufrieden.

Wäre auch für Momo geeignet. Praktisch finde ich es, das man beide Seiten direkt nutzen kann ohne zu wechseln.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Antworten

Zurück zu „Erfindungen und Versorgung“