Coco, Großbaustelle?

Themen über Krankheiten die in keiner Kategorie passt.
Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 11182
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Coco, Großbaustelle?

#31

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 19. Aug 2016, 21:19

Freut mich das er wieder Fit ist und ihm das essen wieder gut schmeckt :D

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Coco, Großbaustelle?

#32

Beitrag von Sunny73 » Fr 19. Aug 2016, 21:27

ja, der Arme war ja quasi halbverhungert seit gestern Abend *ggg*.
Er soll jetzt auch erstmal wie gewohnt gefüttert werden, erste Woche halt nur weich und danach, was er mag und kann. Aber es soll halt unverfälscht sein, damit wir die nächsten Wochen sehen, wie es geht und es dann auswerten können zum nächsten Ultraschalltermin.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Coco, Großbaustelle?

#33

Beitrag von elmo » Fr 19. Aug 2016, 22:47

Ich glaube, am ersten Tag nach der OP geht das immer noch relativ gut, aber morgen könnte es etwas schlechter sein und dann sollte es eigentlich auf alle Fälle besser werden.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Coco, Großbaustelle?

#34

Beitrag von Sunny73 » Sa 20. Aug 2016, 09:21

Er hat heut morgen gut gefressen, Medis sind auch drin, bin erstmal zufrieden. So darf es weitergehen.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2827
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Coco, Großbaustelle?

#35

Beitrag von Barbara » Sa 20. Aug 2016, 14:32

Das hört sich gut an Andrea, ich hoffe, er futtert auch weiterhin schön brav! Vielleicht sind ja jetzt die Schmerzen auch nicht so schlimm - evtl. waren sie vorher mit den 5 schlechten Zähnen viel schlimmer und Coco merkt schon eine Besserung - leider können die Süßen uns ja nichts drüber sagen....
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5297
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: Coco, Großbaustelle?

#36

Beitrag von Rafael » Sa 20. Aug 2016, 14:40

Das ist schoen, dass es so harmlos abging. Knuddle das tapfere Katertier von mir!

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Coco, Großbaustelle?

#37

Beitrag von Sunny73 » Sa 20. Aug 2016, 17:10

dankeschön Rafael, werde ich nachher machen. Im Moment pennen grad alle nachmittagsmäßig.
Ja Barbara, ich denke auch, dass es nicht so wild ist, ist ja nicht so viel wie bei Fortuna.
Ich werde dann wieder berichten, sollte der zweite Ultraschall was ergeben.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2827
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Coco, Großbaustelle?

#38

Beitrag von Barbara » Mo 22. Aug 2016, 17:34

Wie gehts Deinem Cocoschatz heute?
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Coco, Großbaustelle?

#39

Beitrag von Sunny73 » Mo 22. Aug 2016, 19:28

Oh danke der Nachfrage. Der kleine Mann ist agil, frisst fleissig, liegt wieder auf seinem Lieblingsplatz (kaum noch im Kennel) und im Großen und Ganzen bin ich zufrieden.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2827
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Coco, Großbaustelle?

#40

Beitrag von Barbara » Mo 22. Aug 2016, 20:37

Ach wie schön, das freut mich - hört sich richtig gut an! :knuddel
Liebe Grüße
Barbara

Antworten

Zurück zu „Krankheiten Allgemein“