wir kriegen ne neue

Eine zweite oder dritte Katze kommt ins Haus. Bei zu vielen Katzen könnte es Probleme geben oder auch nicht.
Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: wir kriegen ne neue

#21

Beitrag von Oile » Mi 16. Jan 2013, 15:12

Hallo Andrea
natürlich könnte ich eine von unseren nehmen, aber da ist derzeit nur eine die mir gefällt und die hat einen ansteckenden Herpes. So wahnsinnig bin ich nicht, dass ich dieses Risiko eingehe. Ansonsten sind da keine Katzen (Wir haben derzeit auch nur 8 stück) die mich ansprechen. Wahrscheinlich eben weil ich sie kenne ;) die überwiegenden Katzen bei uns sind unverträglich oder zu jung.

Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5290
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: wir kriegen ne neue

#22

Beitrag von Rafael » Mi 16. Jan 2013, 15:54

Wenn man sich sowas (also eine Katze dazuzunehmen) so lange ueberlegt hat, ist so eine Entwicklung irgendwie enttaeuschend, das vestehe ich gut. Irendwie hat man sich schon 'innerlich eingestellt" auf den Kandidaten. Das ist glaube ich ein ganz menschlicher Zug... mir geht es sogar bei der Wohnungssuche oder Jobsuche so. Man stellt sich vor ob das wohl passt, denkt "jupp, das ware nicht schlecht"... und wenns dann nicht klappt, ist man enttaeuscht.
Ich wuerde auch davon ausgehen, das es womoeglich ein anderen Grund war, und sie nicht so recht raus wollten mit der Sprache.


Ich bin nicht so im Bilde: Hast Du denn Zeitdruck aus irgendeinem Grund? Oder koenntest Du einfach warten, bis der/die "Goldrichtige" am Horizont auftaucht?

Rafael

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: wir kriegen ne neue

#23

Beitrag von elmo » Mi 16. Jan 2013, 19:53

Hallo,
Oile hat geschrieben: natürlich könnte ich eine von unseren nehmen, aber da ist derzeit nur eine die mir gefällt und die hat einen ansteckenden Herpes. So wahnsinnig bin ich nicht, dass ich dieses Risiko eingehe.
Das kann ich verstehen.
Oile hat geschrieben:Ansonsten sind da keine Katzen (Wir haben derzeit auch nur 8 stück) die mich ansprechen. Wahrscheinlich eben weil ich sie kenne ;) die überwiegenden Katzen bei uns sind unverträglich oder zu jung.
Das sollte dir zu denken geben. Bestimmt habt ihr ja auch nicht den "letzten Schrott" an Katzen, sondern ganz normale Katzen wie sie jedes Tierheim so hat. Nur die kennst du so gut, dass du es mit ihnen nicht wagen möchtest. Von daher wäre das für mich fast ein Argument mehr zu sagen: ich warte bis ich hier eine kennen lerne, die in die Gruppe passt. Denn ich glaube, du hast ja keinen Zeitdruck, oder?

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: wir kriegen ne neue

#24

Beitrag von Oile » Mi 23. Jan 2013, 01:14

nabend
ne zeitdruck hab ich auf keinen fall. Nur bei uns landen einfach selten Tiere die mir gefallen und wenn, melden sich quasi direkt leute und "schnappen" sie mir weg bevor ich sie kennenlernen kann. Dazu kommt noch, dass ich keine "normale" Katze suche, sondern wirklich bewusst ein Handicat nehmen möchte. Ich wollte immer schon mal eine haben die nur drei Beine hat oder auch nochmal gerne einen Epileptiker oder eine Wackelkatze. Einfach eine Katze die es nicht soooo leicht hat im Leben. Meine Chaoten sind ja wirklich lieb zu allem und jedem und da die richtige zu finden ist nicht einfach , geht auch nicht schnell oder langsam , aber gucken muss ich schon, sonst seh ich den wald vor lauter bäumen nicht mehr.
ich hab kürzlich erfahren, dass in einem "bekannten" tierheim von uns ein blinder Kater ohne Augen sitzt, der wohl total sozial und freundlich ist und auch Hunde abgöttisch liebt. Das klingt einfach nur fantastisch. wir hatten uns so geeinigt, dass ich mich melde sobald alle schränke usw hängen in der neuen wohnung. Wir sidn denk ich am freitag fertig. Dann hab ich auch wieder mehr zeit. Das Katzenzimmer steht zumindest schon mal

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: wir kriegen ne neue

#25

Beitrag von krummbein » Mi 23. Jan 2013, 23:38

Liebe Rebecca,
schön, dass Dein Umzug so gut geklappt hat, ich lese aus Deinen Zeilen nur positives über Euer neues Heim.
Ich hoffe, Ihr seid alle gut angekommen!

Falls das mit der blinden Katze nicht klappen sollte, gibt es die wunderbare Seite der handicats, die ich seit Jahren verfolge
http://forum.handicapkatzen.info/

:wink: ansonsten hat estepona -katzen einen behinderten Kater, der altersmäßig passen könnte, ihm sind alle Krallen gezogen worden. :cry:
Vom Profil könnte er auch passen.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: wir kriegen ne neue

#26

Beitrag von Oile » Do 24. Jan 2013, 14:47

Mit den Estepona Katzen bin ich in kontakt. Wir sprechen über Selii
den Kater hab ich nicht gesehen bisher

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: wir kriegen ne neue

#27

Beitrag von Oile » Di 29. Jan 2013, 13:01

so die news... samstag zieht charly bei uns ein :)
Ist eine blindschleiche.. Alter und herkunft unbekannt. deutscher kater. soll von 2011 sein aber sieht älter aus :) freu mich schon .

Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 14:57

Re: wir kriegen ne neue

#28

Beitrag von Polly » Di 29. Jan 2013, 13:05

Oile hat geschrieben:so die news... samstag zieht charly bei uns ein :)
Ist eine blindschleiche.. Alter und herkunft unbekannt. deutscher kater. soll von 2011 sein aber sieht älter aus :) freu mich schon .
Wie toll..., hast Du ein Bild von Charly? Berichte bitte weiter.... ::knuddel
Liebe Grüße
Polly + Monty
mit Seelenkatze Molly ganz fest im Herzen!

Benutzeravatar
Gast 55

Re: wir kriegen ne neue

#29

Beitrag von Gast 55 » Di 29. Jan 2013, 13:17

Hallo Becca,das freut mich sehr für das Eulchen.Hoffe alle nehmen den Süßen gut an und dass er sich,nach der Eingewöhnunung,bei euch wohlfühlt.

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: wir kriegen ne neue

#30

Beitrag von Oile » Di 29. Jan 2013, 13:20


Antworten

Zurück zu „Mehrkatzenhaushalt“