Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

Eine zweite oder dritte Katze kommt ins Haus. Bei zu vielen Katzen könnte es Probleme geben oder auch nicht.
Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#1

Beitrag von krummbein » Mo 20. Feb 2012, 15:51

Hallo!
Wir haben heute einen Rosenmontagsumzug der besonderen Art gemacht.

Heute ist Indian Red (besser bekannt als Jones) bei uns eingezogen.

er sitzt noch in seinem Tipi
[ externes Bild ]

oben auf dem Schrank
[ externes Bild ]

War ja auch alles aufregend, die Fahrt und dann das fremde Haus, die fremde Tante und die komischen Gerüche fremder Katzen...
Ungeheuerlich.

Ich hoffe, dass er sich an sein neues Zuhause schnell gewöhnt.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#2

Beitrag von Xena-Lissy » Mo 20. Feb 2012, 15:54

Ich freu mich das er jetzt endlich bei euch ist.

Und ich denke Indian wird sich doch hoffentlich recht schnell an sein neues, tolles Zuhause gewöhnen. :P
Bild

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#3

Beitrag von Hatzeruh`s Mama » Mo 20. Feb 2012, 16:14

Irgendwas hab ich mal wieder verpasst ... :shock:

Susanne - hattest Du vorher schon geschrieben, dass Ihr Zuwachs bekommt? Und wo kommt der Kleine her?

Süß isser ... :herz
Liebe Grüße, Bettina mit

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#4

Beitrag von Xena-Lissy » Mo 20. Feb 2012, 16:19

Hatzeruh`s Mama hat geschrieben: Und wo kommt der Kleine her?
Ich glaub wenn du nachdenkst, dann kommst du selber drauf. :lol: Müsstest du kennen.
Bild

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#5

Beitrag von krummbein » Mo 20. Feb 2012, 16:23

Hatzeruh`s Mama hat geschrieben:Irgendwas hab ich mal wieder verpasst ... :shock:
Hihi...
Hatzeruh`s Mama hat geschrieben: Susanne - hattest Du vorher schon geschrieben, dass Ihr Zuwachs bekommt? Und wo kommt der Kleine her?
Der Kleine ist ein echter Ruhrpötter :wink:
Hatzeruh`s Mama hat geschrieben:
Süß isser ... :herz
Ja, das finde ich auch... :D
Xena-Lissy hat geschrieben:Ich freu mich das er jetzt endlich bei euch ist.

Und ich denke Indian wird sich doch hoffentlich recht schnell an sein neues, tolles Zuhause gewöhnen. :P
Danke Doreen, ich hoffe das auch sehr.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4932
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#6

Beitrag von Sunny73 » Mo 20. Feb 2012, 17:12

Oh das wird bestimmt!
Schön, dass der Teil jetzt erstmal durch ist. Der Rest wird auch noch.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Herbstlaub
Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: So 6. Mär 2011, 23:57
Sagst du uns deinen Vornamen?: Christine

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#7

Beitrag von Herbstlaub » Mo 20. Feb 2012, 17:55

Oh,

wenn er aus dem Tipi wieder raus ist wird er hoffentlich erst mal ne Friedenspfeife rauchen wollen :D

Schön, das er so schnell ein tolles zuhause gefunden hat.


das Laub, das wegen der tollen Herbstfarbe des Indianers ganz neidisch ist :zwinkern
[ externes Bild ]


"Wenn mein einziges Werkzeug ein Hammer ist, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus" Abraham Maslow

Benutzeravatar
Coonie
Mitglied
Beiträge: 1279
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 19:11
Sagst du uns deinen Vornamen?: Steffi

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#8

Beitrag von Coonie » Mo 20. Feb 2012, 18:02

Höh??? :gruebel Du hast echt den Jones/Indian bekommen??? :Wow_Bounce: Dass dieser Umzug anstand, ist mir völlig entgangen. :roll:

Der superschöne Kerl braucht jetzt einfach ein wenig Zeit, nehme ich mal an. So viele Umzüge in so kurzer Zeit ... Der arme Schnuckel! :?

Ich bin gespannt, wie er mit deinen Flusen klarkommen wird. Borsti trifft auf FWM! Das wird spannend! :zwinkern

Benutzeravatar
wofritz
Mitglied
Beiträge: 2272
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 18:37
Sagst du uns deinen Vornamen?: Wolfgang

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#9

Beitrag von wofritz » Mo 20. Feb 2012, 18:36

So, nachdem die Sterne vor den Augen langsam vergehen und sich am auf die Tischplatte geschlagenen Unterkiefer allmählich eine schöne Beule bildet, kann ich nur sagen
:Wow_Bounce:
So ein unerwarteter Einzug - daher wohl die konspirativen Besuche in letzter Zeit :D
Auf dass er sich schnell einlebe und bald als Sicherheitsexperte in Deinem Garten die Lücken finde :trinken5: :herz

Wolfgang

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Ein Indianer(/Indiana Jones) zieht ein...

#10

Beitrag von Hatzeruh`s Mama » Mo 20. Feb 2012, 18:39

Xena-Lissy hat geschrieben:
Hatzeruh`s Mama hat geschrieben: Und wo kommt der Kleine her?
Ich glaub wenn du nachdenkst, dann kommst du selber drauf. :lol: Müsstest du kennen.
Oh man - manchmal hab ich echt Tomaten auf den Augen. :oops:

Ich freu mich, dass der Kleine jetzt bei Dir ist - da hat er es richtig gut. Wie macht er sich denn bis jetzt?
Liebe Grüße, Bettina mit

[ externes Bild ]

Antworten

Zurück zu „Mehrkatzenhaushalt“