Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

Erfahrungen, Fragen und Antworten zu Katzenstreu und Katzenklo
Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#1

Beitrag von Bella » Fr 1. Jan 2016, 17:34

Hallo zusammen,

hier möchte ich die Streu vorstellen , die wir momentan seit August benutzen. Wir hatten ja lange Zeit Applaws Walnussstreu aber wegen Tessas unendlichen Blasengeschichte hatte sie Streu irgendwann komplett verweigert und ging lieber ins leere Klo statt in Walnuss. Also suchte ich nach den Alternativen : was leicht ist, was fein ist wg. der besseren Akzeptanz und was man auch weiterhin in der Biotonne entsorgen kann.

Und da hat Zooplus diese Streu wieder in Programm aufgenommen :lol:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/katze ... ino/470229

Also habe ich aus lauter Verzweiflung ausprobieren ähm bzw Katzen testen lassen .

Es wurde auf Anhieb sofort angenommen ( gedacht war ja eigentlich nur für Tessa ) von Tessa. Tja Moni fand die Streu auch toll und ging nur noch auf Tessas Klo :roll: . Was natürlich Tessa nicht toll fand .. Dann musste ich beide Klos damit befüllen und seit dem : ohh Wunder .. kommt Tessa sogar extra aus dem Garten um aufs Klo zu gehen :shock: .

Am Anfang fand ich es gewohnheitsbedürftig aber man gewöhnt sich dran. Bunte Streu muss ich nicht haben.

Es ist sehr fein wie Puderzucker, sehr leicht, streut hier nicht so dolle ( nur auf dem Modkat Deckel), hält Geruch 3 bis 4 Wochen ohne Wechsel, auch das große Geschäft wird gut gedämmt .

Ich schüttle 2 Pakete 10 L in ein Modkat und dann wird ca. 2x täglich gerührt und Würstchen entfernt- es klumpt nicht. Mehr nicht. Ok es staubt schon ab und zu beim Rühren aber nicht wenn die Katzen ihr Geschäft erledigen.

Die Fotos reiche ich morgen nach, es ist jetzt zu dunkel.
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11108
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#2

Beitrag von elmo » Fr 1. Jan 2016, 17:54

Hier auch noch Danke - für die Streubeschreibung. Aber rosa? blau? Gibts das denn gar nicht in unfarbig?

Sonst könnte ich mir glatt vorstellen, das mal zu testen.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1536
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#3

Beitrag von Caro » Fr 1. Jan 2016, 18:21

Auch von mir vielen Dank für die Streubeschreibung, hab mich mal etwas über die Streu schlaugemacht.

Laut Hersteller kommt die Farbe durch eine Lebensmitteleinfärbung, es wäre noch schön wenn eine nicht eingefärbte Variante zur Verfügung stehen würde.

Die Farbe ist auch nicht meins.

Aber Hauptsache ist ja, dass die Streu von den Katzen akzeptiert wird und du zufrieden damit bist.


Ganz liebe Grüße

Susanne

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#4

Beitrag von Bella » Fr 1. Jan 2016, 19:37

Mir wäre ehrlich gesagt die weiße Variante auch lieber, früher gab es noch in gelb und grün ::? , aber so weiß wie andere gibt es sie wohl nicht. Egal, ich habe mich an diese kitschige Farben gewöhnt .
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#5

Beitrag von krummbein » Mo 4. Jan 2016, 22:47

Hallo!
Bunte Streu?
Mhh..ich könnte mir vorstellen, um das Pipifarbene zu überdecken... weil weisse Silkatstreu schnell nach...nun gut,..nicht so schön aussieht...eben wie ein Klo, was man nicht abspült...
Welche Farbe hast Du denn? Mädchenrosa? ::G
Ich weiss gar nicht, welche Silikatstreu ich mal getestet hatte, ich fand sie nach ca 4 Tagen so schmierig/glibberig..
Wie schwer ist denn die Streu? So wie Bentonit? Ich frage wegen Katzenbesitzern, die keinen Kompost/keine Bitonne haben.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#6

Beitrag von krummbein » Fr 8. Jan 2016, 20:15

Hallo Sabrina, ich weiss, Du hast nicht viel Zeit, aber ich würde mich noch interessieren, wie sich die Streu nach, sagen wir mal 1 Woche "anfühlt"? ist sie "trocken" oder glibschig?

Dann habe ich gesehen, dass es von Tigerino bei zooplus noch weitere Streu gibt, die weiss ist.
http://www.zooplus.de/shop/katzen/katze ... treu/49109
worin liegt der Unterschied?

Ich habe auch mal gelesen, dass es farbiges Silikatstreu gibt, die bei maximaler Aufnahmefähigkeit die Farbe wechselt, ist das hier auch so?

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#7

Beitrag von Bella » Fr 8. Jan 2016, 21:29

Susanne,

die Streu wiegt nicht viel, leicht. Ich mache morgen so ein 5 Liter Sack wiegen. Also bei mir hält die Streu mindestens 3 Wochen. Aber ich fülle auch 2 Pakete, genau so hoch wie beim Bentonit. Es ist hier weder glitschig noch riecht es irgendwie und gefärbte Streu wechselt nicht die Farbe. Rosa sieht auch nach 3Wochen noch rosa . Tja ich habe auch blau , aber eigentlich stehe ich mehr auf rose :oops:
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#8

Beitrag von Bella » Fr 8. Jan 2016, 21:43

Hier kam in anderem Beitrag mal Kommentar dass Silikatstreu nicht aufsaugen würde und ekelig wäre . Bei dieser stimmt es nicht zu . Die Streu ist fein und vernichtet die Gerüche sehr gut. Die Flüssigkeit verdamft recht schnell und es sift nix, man muss nur genug einfüllen. Bei 5 Liter pro Klo könnte es schon Schwierigkeiten geben, aber bei 10 Liter ist es kein Problem. Zu mindestens hier. Tja , es muss keiner nachmachen , ich war echt selbst überrasch dass es klappt.
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#9

Beitrag von krummbein » Fr 8. Jan 2016, 22:23

Hallo Sabrina,
vielen Dank für die Info.
Du weisst ja, Streu ist nicht gleich Streu.
Selbst bei Holzstreu gibt es Unterschiede, die einen bröckeln, die anderen stauben wie die Hölle, dann gibt es noch welche, die nach einigen Tagen stinken wie ein Ozelotgehege.

Von daher ist es wirklich wichtig, die Unterschiede zu anderern Streu der selben Bauart herauszustreichen.

Vielen Dank, vielleicht werde ich ja mal eins von meinen momentan 4 Klos mal damit bestücken.
Werde dann berichten.


Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11108
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Tigerino Crystals Fun- ein Silikatstreu nichtklumpend

#10

Beitrag von elmo » Fr 8. Jan 2016, 22:37

Hi,

also bei mir steht das auch auf der "das muss ich mal austesten"-Liste.

liebe Grüße
Andrea

Antworten

Zurück zu „Katzenstreu“