Cats and Dogs

Themen rund um die "Erziehung" von Katzen, oder erzieht die Katze uns Menschen?
Antworten
Benutzeravatar
Gast 55

Cats and Dogs

#1

Beitrag von Gast 55 » Do 22. Dez 2011, 21:14

Etwas zum schmunzeln

The following was found posted very low on a refrigerator door.


The dishes on the floor with the paw prints are yours and contain your food. The other dishes are mine and contain my food. Placing a paw print in the middle of my plate does not mean that is suddenly your food, nor do I find that aesthetically pleasing in the slightest.
The stairway was not designed by NASCAR and is not a racetrack. Racing me to the top of the stairs is not the object. Tripping me doesn’t help because I fall faster than you can run.
I cannot buy anything bigger than a king sized bed. I am very sorry about this. Do not think I will continue sleeping on the couch to ensure your comfort. Dogs and cats can actually curl up in a ball when they sleep. It is not necessary to sleep perpendicular to each other, stretched out to the fullest extent possible. I also know that sticking tails straight out and having tongues hanging out on the other end to maximize space that you are taking up, is nothing but sarcasm.
For the last time, there is no secret exit from the bathroom!
If, by some miracle, I beat you there and manage to get the door shut, it is not necessary to claw, whine, meow, try to turn the knob or get your paw under the edge in an attempt to open the door. I must exit through the same door I entered. Also, I have been using the bathroom for years – canine/feline attendance is not required.
The proper order for kissing is: Kiss me first, then go smell the other dog or cat’s butt. I cannot stress this enough.
Finally, in fairness, dear pets, I have posted the
following message on the front door: TO ALL NON-PET OWNERS WHO VISIT AND COMPLAIN ABOUT OUR PETS:
(1) They live here….you don’t.
(2) If you don’t want their hair on your clothes, stay off the furniture. That’s why they call it “fur”-niture.
(3) I like my pets a lot better than I like most people.
(4) To you, they are animals. To me, they are adopted sons/daughters who are short, hairy, walk on all fours and don’t speak clearly.
Remember, dogs and cats are better than kids because they:
(1) eat less,
(2) don’t ask for money all the time,
(3) are easier to train,
(4) normally come when called,
(5) never ask to drive the car,
(6) don’t hang out with drug-using people;
(7) don’t smoke or drink,
(8) don’t want to wear your clothes,
(9) don’t have to buy the latest fashions,
(10) don’t need a gazillion dollars for college and
(11) if they get pregnant, you can sell their children…….
Origin: unknown

Benutzeravatar
Juga

Re: Cats and Dogs

#2

Beitrag von Juga » Do 22. Dez 2011, 21:31

Christianchen

ich kann leider kein englisch :cry: :cry: :cry:

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Cats and Dogs

#3

Beitrag von Xena-Lissy » Do 22. Dez 2011, 21:35

Rosi sei froh da sind wir schon 2 :lol:

Hab jetzt auch keine Lust das durch den Übersetzer zujagen, wer weiß was der heute Abend so komisches ausspuckt.^^
Bild

Benutzeravatar
Gast 55

Re: Cats and Dogs

#4

Beitrag von Gast 55 » Do 22. Dez 2011, 23:07

Entschuldigt,daran hatte ich nicht gedacht :oops:
Grob übersetzt bedeutet es

Das Folgende wurde an einer Kühlschranktür gefunden.


Die Gerichte auf dem Boden mit der Pfotenabdrücken gehören dir und enthalten dein Essen.
Die anderen Gerichte sind von mir und enthalten mein Essen!

Platzieren eines Pfotenabdruckes in der Mitte meines Tellers bedeutet nicht, dass dies plötzlich dein Essen ist , noch finde ich, dass es keinesfalls ästhetisch ist.

Die Treppe wurde nicht von NASCAR entworfen und ist keine Rennstrecke!
Ich falle schneller als du rennen kannst.
Ich kann nichts größeres als ein Kingsize-Bett kaufen. Darüber bin ich sehr traurig.

Glaube nicht, dass ich weiterhin auf der Couch schlafen werde, um deinen Komfort zu gewährleisten!
Hunde und Katzen könnten sich tatsächlich zur Kugel zusammenrollen, wenn sie schlafen. Es ist nicht notwendig senkrecht miteinander zu schlafen womöglich in vollem Umfang ausgestreckt !Auf der einen Seite die Pfoten und auf der anderen Seite die Zunge heraus zu strecken.
Ich bin mir sicher, den Platz so zu maximieren - ist nichts anderes als Sarkasmus.

Zum letzten Mal, es gibt keinen geheimen Ausgang aus dem Badezimmer!

Wenn ich durch irgendein Wunder erreiche die Tür geschlossen zu halten , ist es nicht notwendig zu kratzen, zu jammern, miauen, zu versuchen, den Drehknopf zu drehen oder eine Tatze unter den Rand zu halten, um die Tür zu öffnen.
Ich muss durch die selbe Tür hinaus durch die ich hinein bin . Das ist mein Badezimmer – Hunde-/katzenartige Mitbewohner werde aufgefordert dies nicht zu benutzen

Der korrekte Ablauf für das Küssen ist: Küsse mich zuerst, dann rieche dem anderen Hund oder der Katze am Hintern. . Ich kann dieses genug nicht betonen!!!

Schließlich zur Gerechtigkeit, liebe Haustiere, habe ich folgende Mitteilung an der Haustür bekanntgegeben.

Wir leben hier .... Sie nicht.
Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Haare auf Ihrer Kleidung landen, bleiben Sie von den den Möbeln weg. Darum wird es auch Pelz"-Mobiliar genannt.

Ich mag meine Haustiere viel besser, als ich die meisten Leute mag.
Für dich sind sie Tiere. Für mich sind sie Söhne / Töchter, klein, haarig,auf allen Vieren laufend und nicht deutlich zu sprechen vermögen.

Denke daran, dass Hunde und Katzen besser als Kinder, weil sie:
(1) weniger essen,
(2) nicht die ganze Zeit um Geld bitten
(3) leichter zu trainieren sind
(4) in der Regel hören, wenn gerufen wird
(5) nie darum bitten, das Auto zu fahren,
(6) nicht mit drogenabhängigen Menschen abhängen;
(7) nicht rauchen oder trinken,
(8) nicht deine Kleidung tragen,
(9) nicht die neueste Mode kaufen,
(10)nicht eine Unmenge Dollar für die Hochschule benötigen
(11) wenn sie schwanger werden, kann man die Kinder verkaufen.. ....


Herkunft: unbekannt

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4935
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Cats and Dogs

#5

Beitrag von Sunny73 » Fr 23. Dez 2011, 08:20

ach wie schön, da hab ich heut morgen schon gut gelacht. Danke!
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Cats and Dogs

#6

Beitrag von Xena-Lissy » Fr 23. Dez 2011, 09:40

Oh Christiane das war sehr lieb von dir das zu übersetzen, dankeschön.

Wirklich schön zum lachen, vor allem die letzten 11 Punkte sind wirklich toll. :lol:
Bild

Benutzeravatar
Juga

Re: Cats and Dogs

#7

Beitrag von Juga » Fr 23. Dez 2011, 16:28

Danke fürs Übersetzen liebe Christiane ::knuddel

Schööön ,auch mir gefallen die letzten 11 Punkte am besten :D

Antworten

Zurück zu „Katzen - Erziehung“