Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

Kratzbäume , Kratzmöglichkeiten, Liegeflächen, Katzenbettchen, Fensterliegen
Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#1

Beitrag von Xena-Lissy » Mo 11. Aug 2014, 19:59

Ich hatte es euch schon vor Monaten versprochen, daher möchte ich auch mein Versprechen halten, sofern sich noch wer daran erinnert. :lol:


Unser selbstgebautes Katzenhaus


[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Die Mädels und der Merlin mögen das Haus sehr. Es wird gern drinnen geschlafen und gewartet bis Dosi endlich nach Hause kommt. :lol:

Ich weiß nicht ob man an Baubildern Interesse hat, aber die sind nicht besonders gut und langweilig. Daher nur mal das fertige Endprodukt. :oops:

Noch ein kleines Videochen von eben dazu. :zwinkern


Ich hoffe doch es gefällt euch nachdem ihr sooo lange warten musstet.

:wub
Zuletzt geändert von Xena-Lissy am Mo 11. Aug 2014, 20:10, insgesamt 3-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#2

Beitrag von Bella » Mo 11. Aug 2014, 20:08

Wow Doreen :daumendruck .

Das war bestimmt dein Vati wieder :zwinkern . Sag mal, leihst du denn auch für Auswärts auch aus? :wub

Das Häuschen ist ja ganz schick und eine gute Idee.
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#3

Beitrag von Xena-Lissy » Mo 11. Aug 2014, 20:11

Nöö :zunge1

Also den Vati leihe ich dir gerne, aber an dem Katzenhaus hat er keinerlei Anteil. :zwinkern

Dankeschön Sabrina. :p
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 11000
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#4

Beitrag von Joyce&Luna » Mo 11. Aug 2014, 20:14

Ich hoffe du hast das Haus gut verankert, nicht das man es dir klaut.

Sieht richtig schick aus :D

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#5

Beitrag von Xena-Lissy » Mo 11. Aug 2014, 20:20

Es steht frei auf meiner Terasse. :zwinkern

Davor habe ich eigentlich keine Angst, zumindest hier nicht. Wer klaut auch schon ein Katzennhaus, aber denkbar wäre es schon. Na egal.
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 11000
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#6

Beitrag von Joyce&Luna » Mo 11. Aug 2014, 20:34

Na ich ::G

Ach was, aber mit rechnen muss man mit allem.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4935
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#7

Beitrag von Sunny73 » Mo 11. Aug 2014, 20:58

ohhhhh das ist aber schön geworden, habt ihr toll gemacht!
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5290
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#8

Beitrag von Rafael » Mo 11. Aug 2014, 22:19

Das Ding ist der Hit. Ich bin absolut begeistert.

Neidgeplagte Gruesse,

Rafael

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#9

Beitrag von krummbein » Mo 11. Aug 2014, 23:07

Hallo Doreen, danke für den Bericht und fürs Einstellen!

Mich würde noch interessieren, was Ihr ausgegeben habt und wie viel Zeit in etwa draufgegangen ist.

Ich bin Begeistert, und ich kann mir gut vorstellen, dass Deine Süßene, das Haus klasse finden. :wub

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Selbstgebautes Katzenhaus/Katzenvilla, Outdoor

#10

Beitrag von Xena-Lissy » Di 12. Aug 2014, 16:24

Puh, wie teuer? Keine Ahnung viel Geld. Hab das nicht mal alles mitbekommen, was da ausgegeben. :lol:

Die Siebdruckplatte hatte ja schon einiges gekostet, wurde auch gleich zugeschnitten, dann die Elektrik im Haus, der Sisalteppich für innen, das Blech fürs Dach mit zurecht biegen, das Plexiglas für die Fenster, Fenster und Türrahmen und was weiß ich nicht noch alles.. So ein halber tausender im großen und ganzen mindestens. :oops: Aber hat ja keiner zusammen gezählt und auch nach und nach gekauft, von daher ist das auch nicht aufgefallen.

Nach zwei Monaten war es Bezugsfertig. Januar bis März ungefähr, aber keine Ahnung wieviel Stunden wir daran zugebracht haben, hatten ja auch fleißige Helfer.


Ich danke euch für euer Lob. :knuddel

Aller Anfang. :D
[ externes Bild ]

Es sah ja mal so aus.
[ externes Bild ]

Und später dann so.
[ externes Bild ]
Bild

Antworten

Zurück zu „Kratzbäume und Liegeflächen“