Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

Kratzbäume , Kratzmöglichkeiten, Liegeflächen, Katzenbettchen, Fensterliegen
Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#1

Beitrag von krummbein » Sa 12. Jul 2014, 11:37

Hallo,
ich bin letzte Woche über eine Bastelei gestolpert, die ausnahmweise NICHT das Anschaffen von sündhaft teuren Materialien und Werkzeug beinhaltet.
Nämlich das Körbeflechten mit Zeitungsrollen.

Es gibt auf youtube eine Autorin aus Russland, netter weise ist es englisch synchronisiert, aber eigentlich kann man auch den Ton ausstellen.
Diese Autorin stellt diese Technik wirklich sehr gut dar
https://www.youtube.com/user/MsBasketry

Man braucht:
  • Alte Zeitungen
  • ein Messer zum Schneiden der Papierstreifen
  • Bastelkleber
  • einen Schaschlikspieß oder einen Strumpfstricknadel
  • Pappe
  • doppelseitiges Klebeband
Das hat man eigentlich immer im Haus.

So rollt man die Zeitungsstreifen:
http://www.youtube.com/watch?v=J4VeYVtu6rs


Das ist die Ausbeute einer Freitagsausgabe
[ externes Bild ]

davon kann man 2 kleinere Körbe flechten in der Art:
http://www.youtube.com/watch?v=OfaVLaH7TAU


die sehen dann so aus und sind echt stabil!!
[ externes Bild ]

Ich möchte unbeding mal was schwierigeres ausprobieren, was diese Tatjana auch vorgestellt hat, nämlich das:
http://www.youtube.com/watch?v=k0B47P28hbQ


Vielleicht ist das ja auch was für Euch, für lange Regentage.

Liebe Grüße,
Susanne
Zuletzt geändert von krummbein am Sa 12. Jul 2014, 11:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#2

Beitrag von Bella » Sa 12. Jul 2014, 14:50

Wow :shock: ,das sieht aber klasse aus. Diese fertige Teile, echt würde ich nie auch die Idee kommen dass es aus Zeitungspapier ist. Kann man die Teile färben??
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#3

Beitrag von krummbein » Sa 12. Jul 2014, 15:18

Hallo Sabrina, ja, die kann man einfärben,
Tatjana macht das in Balkonkästen Untersetzern, ich vermute, es ist Acrylfarbe, die Marke kenne ich nicht :lol:
http://www.youtube.com/watch?v=PQn-OI4RK7M
da gibt es auf youtube noch einen 2. Teil.. ich find den grad nicht

Ich wollte heute mal diesen natürlichen "Lack" aus Geliermittel, Essig, Wasser und Glyzerin versuchen,
und den mit ein paar Ostereierfärbetabletten (die hab ich noch hier) einfärben und das FERTIGE Objekt damit einpinseln,
ich erhoffe mir dadurch noch mehr Stabilität.
http://www.toggo.de/spass/wow/experiment-piata-2240.htm


Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#4

Beitrag von krummbein » Sa 12. Jul 2014, 21:47

Hallo, ich hab heute noch einen Stifteorganizer gemacht
[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

den hab ich mal mit dem selbstgerührtem Lack mit orangefarbener Lebensmittelfarbe gestrichen
[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Liebe Grüße,
Susanne
Zuletzt geändert von krummbein am Sa 12. Jul 2014, 22:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4925
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#5

Beitrag von Sunny73 » So 13. Jul 2014, 01:49

Die Kreativität explodiert ja förmlich, klasse!
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11116
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#6

Beitrag von elmo » So 13. Jul 2014, 06:52

Guten Morgen,

Susanne - du bist ja echt fleissig.

Aber so nett ich die Ergebnisse auch finde - für diese Bastelei kann ich mich grade nicht erwärmen, alleine schon die Vorstellung die Zeitungsrollen machen zu müssen treibt mir den Schweiss über den Rücken...

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 10604
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#7

Beitrag von Joyce&Luna » So 13. Jul 2014, 12:19

Hi Susanne

Das ist was, was jeder versuchen könnte.
Ob ich daraus ein Katzenkorb machen würde .... hmmm keine Ahnung, ich denk da fehlt die Stabilität und meine würden daran herum kratzen und es zerstören.
Aber so keine Körbchen für den Schrank um etwas auf zu heben, ist es schon ganz praktisch, weil man die Körbe so erstellen kann wie man sie braucht.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Anshaga
Mitglied
Beiträge: 838
Registriert: Sa 3. Dez 2011, 20:18

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#8

Beitrag von Anshaga » So 13. Jul 2014, 13:36

Susanne, da warst du aber fleißig. Ist richtig toll geworden... :lol:

Wie lange hast du denn insgesamt dafür gebraucht?
Liebe Grüße
Andrea (mit meinen Sternchen Shari und Gabi für immer im Herzen)

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#9

Beitrag von Bella » So 13. Jul 2014, 14:53

Das sieht gut aus. Ich habe mir jetzt alle Videos angeschaut und ehrlich gesagt kopiere ich es immer noch nicht genau wie man die flechtet :oops: . Aber egal, ich habe so wie so nicht die Geduld für so was :wub

P.S: Susanne, wieso nennst du sie immer Tatjana, da steht doch ganz klar Elena überall . Aber die Teile die sie macht sind schon Hammer.
Lieben Gruß
[ externes Bild ]

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Flechtkörbe (für Katzen) aus Altpapier

#10

Beitrag von krummbein » So 13. Jul 2014, 16:08

13. Jul 2014, 13:36 » Anshaga hat geschrieben:Susanne, da warst du aber fleißig. Ist richtig toll geworden... :lol:

Wie lange hast du denn insgesamt dafür gebraucht?
Für das Rollen so 3 Stunden, aber das reicht für einige Körbe...aber ich werde schneler-
Für ein Körbchen, mit zwischendurch auf youtube schauen,...2 Stunden komplett.
Bella hat geschrieben:Das sieht gut aus. Ich habe mir jetzt alle Videos angeschaut und ehrlich gesagt kopiere ich es immer noch nicht genau wie man die flechtet :oops: . Aber egal, ich habe so wie so nicht die Geduld für so was :wub

P.S: Susanne, wieso nennst du sie immer Tatjana, da steht doch ganz klar Elena überall . Aber die Teile die sie macht sind schon Hammer.
Upps, das kommt daher, dass ich auch noch die pins von Tatjana Dimitrijevic verfolge... :oops:

Hab ich durcheinander geworfen... peinlich...

Liebe Grüße,
Susanne

Antworten

Zurück zu „Kratzbäume und Liegeflächen“