Balkonsicherung (möglichst nicht so teuer)

Sicherheit rund um die Katze. Kippschutz, Halsbänder usw.
Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Balkonsicherung (möglichst nicht so teuer)

#51

Beitrag von krummbein » So 21. Sep 2014, 23:09

Hallo!
Gut, dass ich eben noch mal in den aktuellen Aldi Prospekt geblickt habe.
Ich wollte es diese Woch schon einpaar mal erwähnen, aber irgendwie ist mir das ständig durchgefitscht.

Diese magic lock Teile gibt es nächste Woche Donnerstag bei Aldi Nord für 5€ /2 Stück
http://www.aldi-nord.de/aldi_magic_loc_ ... 25471.html

Sind die Italiener schon umgezogen?

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11060
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea
Kontaktdaten:

Re: Balkonsicherung (möglichst nicht so teuer)

#52

Beitrag von elmo » Mo 22. Sep 2014, 06:03

Hallo Susanne,

witzig, wir haben die Teile gestern im Prospekt gesehen und Xeni wollte gleich losgehen.
Die Italiener sind noch nicht umgezogen, nicht wegen der Balkonsicherung (bis sie in der Wohnung dorthin kommen ist sicher einige Zeit ins Land gezogen) aber sie müssen auch alle zum Tierarzt (Luna kann man quasi nicht transportieren, und wenn sie schon mal sediert wird, dann soll sie auch gleich geimpft werden).
Und Xeni meinte, sie habe dafür in diesem Monat kein Geld mehr.
Also ist der Umzug für nächsten Monat geplant - dann aber wirklich. Eh endet dann hier so langsam die "Draussen-Zeit" dann konnten sie den Sommer mit Hof hier noch zu Ende geniessen.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Balkonsicherung (möglichst nicht so teuer)

#53

Beitrag von krummbein » Di 23. Sep 2014, 00:08

Fein, wir können uns ja hier gegenseitig erinnern, dass wir es nicht vergessen, die Saugis zu kaufen.

Liebe Grüße,
Susanne

Antworten

Zurück zu „Sicherheitstipps“