Katzen Fenstersicherung

Sicherheit rund um die Katze. Kippschutz, Halsbänder usw.
Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Katzen Fenstersicherung

#11

Beitrag von Caro » Mi 26. Feb 2014, 20:49

Hallo Nadine,

hab mittlerweile eine Lösung gefunden, selber ausgedacht und gebaut. Leider kann ich das System zum Fensterschließen nicht drin lassen. Die Jalousienführung ist zu dicht am Fensterrahmen und so kann ich leider keinen stabilen Rahmen bauen.

Mein System kann ich im Fensterrahmen fixieren und es ist so stabil, dass ich überlege so eine Art ausklappbaren Fensterbalkon zu bauen, werde mir mal dazu Gedanken machen...


Liebe Grüße

Susanne

Benutzeravatar
Dark Wolf
Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: Do 31. Okt 2013, 08:34
Sagst du uns deinen Vornamen?: Nadine
Kontaktdaten:

Re: Katzen Fenstersicherung

#12

Beitrag von Dark Wolf » Do 27. Feb 2014, 07:47

Hallo Susanne,

ich bin momentan am überlegen, an meinem 'Überhang'... hab da so ein Schrägdach ca 1mx2m als einen reinen Katzenbalkon zu machen...
Und die restlichen Fenster zu ''Vergittern''...

Hast du Fotos von deinem?
Habe ja keine Jarlousien... Altes Haus mit Teils Schlachläden... :/
Möchte gerne einen Holzramen mit ] Winkeln dran und Katzennetzt? (Oder doch lieber gleich Insektenschutz?)
Werde mal das Wochenende ein bischen rum probieren... und das mit dem Katzenbalkon muss ich mal schauen... möchte ich ungern alleine machen aber bislang noch keinen gefunden der das expleziet baut... alle bieten Katzennetze an Balkonen an... aber ich hab ja noch keinen... wird mal den Dachdecker fragen... ^^''''

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Katzen Fenstersicherung

#13

Beitrag von Caro » Do 27. Feb 2014, 17:18

Hallo Nadine,

werde mal Fotos machen :wink: , denke mal, dass ich am Wochenende gut dazu komme. Habe im Netz gelesen, dass einige Volierendraht genommen und das Ganze noch zusätzlich mit einen Fliegennetz abgedeckt haben.

Ich habe ein Katzennetz genommen weil ich meinen Rahmen zusammenklappen können muss.

Die 1 mal 2 m noch zusätzlich für deine Samtpfoten zu nutzen finde ich ne geniale Idee, berichte gerne weiter welche Lösung du gefunden hast.


Liebe Grüße

Susanne

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Katzen Fenstersicherung

#14

Beitrag von Caro » So 2. Mär 2014, 19:26

Hallo Nadine,

wie versprochen ein paar Bilder von meiner Klappkonstruktion füs Fenster :wink: ( ohne Netz damit alles besser zu sehen ist )

Bild1
[ externes Bild ]

Das Ganze kann gut zusammengeklappt werden und nimmt wenn der Rahmen nicht gebraucht wird kaum Platz weg.

Bild2
[ externes Bild ]

Das Netz wird am Rahmen mit einem passenden dünnen Seil an den Ringösen fixiert ( wird am Stück durch alle Ösen geführt )

Bild3
[ externes Bild ]

Fixierungsstuhlwinkel, da kann man auch gut die Ringösen sehen

Bild4
[ externes Bild ]

Nochmal ein anderer Winkel zur Fixierung des Rahmens und der bewegliche Winkel im Eck ( insgesamt 3 ) fürs Zusammenklappen.

Liebe Grüße

Susanne

Benutzeravatar
Dark Wolf
Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: Do 31. Okt 2013, 08:34
Sagst du uns deinen Vornamen?: Nadine
Kontaktdaten:

Re: Katzen Fenstersicherung

#15

Beitrag von Dark Wolf » Mo 3. Mär 2014, 08:43

Das sieht super aus *-*
Ich kann bei mir das so leider nicht machen... muss jetzt warscheinlich Bohren... =(
Weil ins Fenster einhacken geht nicht... *seuftz*
Mal schauen...
Aber deine idee ist echt klasse!!!!

:hops

Benutzeravatar
Caro
Mitglied
Beiträge: 1564
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:12
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne
Kontaktdaten:

Re: Katzen Fenstersicherung

#16

Beitrag von Caro » Mo 3. Mär 2014, 09:20

Schade, dass du nicht einhängen kannst....

Von Boy http://www.boy-katzennetze.de/fenstersi ... chutz.html gibt es einen Fensterschutz, den kann man innen vor dem Fensterrahmen mit Teleskopstangen befestigen. Muss aber jedesmal beim Fensterschliessen wieder abmontiert werden.

Wenn du magst, kannst du ja mal ein Foto von deinen Fenster einstellen, vielleicht hab ich oder noch jemand eine Idee und kann dir weiterhelfen...


Liebe Grüße

Susanne

Antworten

Zurück zu „Sicherheitstipps“