Stimmungsbarometer Katzennase

Eigenarten der Fellnasen die man sich manchmal nicht erklären kann.
Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9730
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Stimmungsbarometer Katzennase

#11

Beitrag von Joyce&Luna » Mi 3. Sep 2014, 16:38

Hallo Rafael

Sicher hat es mit der Durchblutung zu tun und mit Adrenalin.
Ich denke die Katzen puschen sich innerlich auf und dann drehen sie mal für ein paar Minuten durch und powern sich aus.
Danach sind sie wieder die Ruhe selbst.
Nur ist es mal ganz interessant, wem ist das ganze schon mal auf gefallen und ob es bei allen ist die eine helle Nase haben.
Ich will mal demnächst darauf achten, ob die innen Ohren sich auch mehr röten oder ob es nur die Nase ist.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 884
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 14:57

Re: Stimmungsbarometer Katzennase

#12

Beitrag von Polly » Mi 3. Sep 2014, 21:43

Da hab ich noch nie drauf geschaut... :lol:
Liebe Grüße
Polly + Monty
mit Seelenkatze Molly ganz fest im Herzen!

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Stimmungsbarometer Katzennase

#13

Beitrag von krummbein » Fr 5. Sep 2014, 22:44

Hallo, das Einzige, was ich bei einer fast komplett schwarzen Katze dazu beitragen kann, ist, was ich heute bemerkt habe.

Momo war gerade auf der Jagd nach einer im Anbau verirrten Hausmaus (=dunkelgrau). Sie hatte auf einmal total heiße Ohren. Normalerweise, weil sie momentan zu 99% draußen ist, sind ihre Ohren immer eiskalt.
Ich hatte sie mal kurzfristig auf den Arm genommen, um der Maus einen kleinen Startvorteil nach draußen zu verschaffen (hab ich auch geschafft :lol: )
Daher ist es mir aufgefallen.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9730
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Stimmungsbarometer Katzennase

#14

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 5. Sep 2014, 23:18

Also bei den Ohren tut sich farblich nichts.

Aber ich werde mal fühlen, wenn sie herum flippt ob die Ohren auch heiß sind.
Bin mal gespannt :D

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Dark Wolf
Mitglied
Beiträge: 459
Registriert: Do 31. Okt 2013, 08:34
Sagst du uns deinen Vornamen?: Nadine
Kontaktdaten:

Re: Stimmungsbarometer Katzennase

#15

Beitrag von Dark Wolf » Mo 8. Sep 2014, 15:34

Bei Africa variert das aber auch... wenn sie normale sanfte Roser Nase hat, hat sie meistens normale Ohrwärme...
Dann kann es durchaus vorkommen, dass sie heißere Ohren hat oder ganz Kalte... das aber wiederum hat nichts mit der Nasenfarbe zu tun.
Wenn Africa die 5 Minuten... naja... sagen wir ihre dollen 20min hat, ist die Nase leicht Röter als normal.
Manchmal hat sie aber auch einfach eine totale Leuchtfarbe, obwohl sie nichts macht...
Und dann wiederum -meistens nicht immer- nach dem Schlafen oder ruhen ist die Nase fast weiß.
Das aber grundlegend nicht gleichbedeutend bei uns mit warmen Ohren.

Als Africa sich die Erkältung (laufende Nase und Niesen) eingefangen hat, war die Nase dauerrot und feucht. *schmunzel*

Ich beobachte auch mal weiter ^^'

Antworten

Zurück zu „Katzen - Verhalten“