Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

Aktivitäten des Menschen - darauf abzielend den Tieren ein artgerechtes Leben zu ermöglichen
Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11058
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#51

Beitrag von elmo » Mo 3. Nov 2014, 06:01

Hallo,

also - ich finde, bis auf das Vordach sieht das doch wirklich noch gut aus - und das ist ja eigentlich fast nur "Zierrat" - wenn du da etwas wasserdichtes anklebst, dann sollte es seine Funktion behalten.

Eine zweite Kiste zum "umgewöhnen"? Oder warum meinst du?

Was ich komisch finde ist, dass es darin immer nass ist, das hast du ja schon häufiger erzählt - dabei kann ich nicht glauben, dass es Urin sein könnte - da wärest du ganz sicher vom Geruch her wenn da regelmässig rein gepinkelt würde....

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sabsi69
Mitglied
Beiträge: 2510
Registriert: Do 21. Jun 2012, 12:06

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#52

Beitrag von Sabsi69 » Mo 3. Nov 2014, 11:21

@Susanne:
Es sind mittlerweile schon 2 Jahre vergangen ... ja, ja. So schnell vergeht die Zeit.

@Andrea:
Zweite Kiste als Alternative, dachte ich mir. Sie scheint diese Box ja eh nicht bzw. kaum zu nutzen. ::?

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#53

Beitrag von krummbein » Mi 5. Nov 2014, 23:00

:shock:
2 Jahre, autsch.
Dafür sieht die Box doch topp aus!
Kann man nicht ein wenig Dachpappe um das Schutzdach tackern?

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Sabsi69
Mitglied
Beiträge: 2510
Registriert: Do 21. Jun 2012, 12:06

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#54

Beitrag von Sabsi69 » So 8. Feb 2015, 14:52

So, heute mal wieder ein paar Fotos. Und heut' hab' ich sie auch endlich mal wieder gesehen!!! :hops :hops

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Der Tankwart war auch da und ist echt sehr nett. Er hat erzählt, dass es ihr gut geht und sie ihnen schon um die Beine streicht! Und das, obwohl sie einen Hund haben ... mit dem es allerdings noch keine Probleme gab, was die Streunerkatze anbelangt.

Bin sehr glücklich darüber, dass ich sie noch erwischt habe. Als ich kam, lag sie offensichtlich gerade auf einem Müllcontainer und ist runtergehüpft. Ich hörte nur den "Plumps" und als ich hinschaute, sah ich quasi nur noch einen "Blitz". Danach konnte ich dann aber doch noch ein paar Fotos machen, wie ihr sehen könnt.

Tja, ansonsten war das Material in der Box leider wieder nass. Keine Ahnung, woher die Nässe kommt. Es roch jedenfalls nicht nach Urin, sondern eher moderig. Vielleicht kommt Feuchtigkeit durch das Holz, wobei die Box ja von innen Steropor ausgekleidet ist. ::?

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9730
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#55

Beitrag von Joyce&Luna » So 8. Feb 2015, 15:00

Hallo Sabsi

Ist ja ein süßes Gesicht von der Katze.
Vielleicht solltest du die Box noch einmal nach bearbeiten.
Ich würde Teerpappe nehmen und sie darauf befestigen. Die Ränder nochmal mit Silicon abdichten und natürlich das Vordach reparieren.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11058
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#56

Beitrag von elmo » So 8. Feb 2015, 15:07

Hi,

ich finde das innere sieht (zumindest auf dem Photo) viel zu sauber aus - das wirkt so als würde die Katze zwar gerne oben drauf auf dem Haus sitzen, aber nicht drinnen, sonst müsste das irgendwie nach der ganzen Zeit viel siffiger sein.

Meine ich zumindest.

Ansonsten finde ich es toll, dass es dem Mädel so gut geht, auch dass sich die Tankstellenbesitzer so gut kümmern, Und - dass sie sich so lange "hält".

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4755
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Rückmeld. "Anleitung Bau einer Streunerbox (mit Holzverkl.)"

#57

Beitrag von Sunny73 » So 8. Feb 2015, 15:59

Ich finds toll, bin immer wieder begeistert, wie ausdauernd du immer wieder nach dem Rechten siehst. Danke auch für die Bilder!
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
Fortuna 09.2000-23.11.17
wollenochmehrguckemietze?

Antworten

Zurück zu „Tierschutz aktuell“