Die Suche ergab 72 Treffer

von Kami
Mi 31. Okt 2018, 22:06
Forum: Epilepsie
Thema: Katzen mit Epilepsie hier im Forum
Antworten: 33
Zugriffe: 1950

Re: Katzen mit Epilepsie hier im Forum

::G ::G
von Kami
Mi 31. Okt 2018, 12:45
Forum: Epilepsie
Thema: Katzen mit Epilepsie hier im Forum
Antworten: 33
Zugriffe: 1950

Re: Katzen mit Epilepsie hier im Forum

Hi! Ich halt auch Mäuse, Ratten und Hamster die idealen "Einstiegstiere" für Kinder. Haben sie plötzlich keine Lust mehr, kann man sie als Elternteil leichter weiterpflegen, da man weiß, dass sie nicht so alt werden wie z.B. eine Katze. U.U. ja 20 Jahre - evtl. solange hat man ein Kind im Haushalt. ...
von Kami
Mi 31. Okt 2018, 02:18
Forum: Epilepsie
Thema: Katzen mit Epilepsie hier im Forum
Antworten: 33
Zugriffe: 1950

Re: Katzen mit Epilepsie hier im Forum

Mohrle hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 21:48
Oh nein ... :frown: da geht’s um die Familie Maus die auch als geliebte Haustiere
bei Lia leben ...
Oh, ja, dafür sind sie alt.

LG, Manuela
von Kami
Di 30. Okt 2018, 20:14
Forum: Epilepsie
Thema: Katzen mit Epilepsie hier im Forum
Antworten: 33
Zugriffe: 1950

Re: Katzen mit Epilepsie hier im Forum

3 Jahre und recht alt? Soll es 13 heißem?
von Kami
Di 23. Okt 2018, 17:18
Forum: Epilepsie
Thema: Katzen mit Epilepsie hier im Forum
Antworten: 33
Zugriffe: 1950

Re: Katzen mit Epilepsie hier im Forum

3 Monate schon, dann dürfte sie klinisch clean sein. Bei Tieren ist es ja oft so, dass sie Sachen nehmen oder verweigern, wenn sie es (nicht mehr) brauchen. Ich persönlich würde mir so einen Klister Notfallmedikament zulegen. Beim Anfall wird das in den Anus eingeführt, da wirkt es schneller. Sollte...
von Kami
Di 23. Okt 2018, 00:07
Forum: Epilepsie
Thema: Katzen mit Epilepsie hier im Forum
Antworten: 33
Zugriffe: 1950

Re: Katzen mit Epilepsie hier im Forum

Hallo Maikind, Katzen verstoffwechseln zwar schneller als Menschen, hilfreich wäre es, wenn du uns mitteilst, seit wann sie nichts mehr nimmt u wieviel mg sie bekam. Es könnte sein, dass es zu einem Reboundanfall kommt. Ist sie schon über dem Zeitrahmen bzw fast clean, ist mit dieser Art Anfall nich...
von Kami
Fr 10. Aug 2018, 19:08
Forum: Katzenstreu
Thema: Welches Katzenstreu nutzt ihr jetzt?
Antworten: 55
Zugriffe: 9876

Re: Welches Katzenstreu nutzt ihr jetzt?

@Rafael:
OK, das klingt logisch. Danke! :-)
von Kami
Fr 10. Aug 2018, 13:51
Forum: Katzenstreu
Thema: Welches Katzenstreu nutzt ihr jetzt?
Antworten: 55
Zugriffe: 9876

Re: Welches Katzenstreu nutzt ihr jetzt?

Ne Frage: ist natürlicher Ton nicht natürlich und ökologisch?
von Kami
Fr 10. Aug 2018, 02:06
Forum: Katzenstreu
Thema: Welches Katzenstreu nutzt ihr jetzt?
Antworten: 55
Zugriffe: 9876

Re: Welches Katzenstreu nutzt ihr jetzt?

Hallo! Ich verwende immer noch Tigerino Canada Katzenstreu, auch von Zooplus aus 100% Naturton. Meine Freundin verwendet das Ökostreu und ist begeistert. Ich bin da bloß etwas skeptisch, weil unsere viel pinkeln (hauptsächlich der Kater) und Ökostreu ist nicht so aufnahmefähig wie Beton/Ton. LG, Man...
von Kami
Fr 11. Mai 2018, 14:31
Forum: Krankheiten Allgemein
Thema: BEMER - gibt's Erfahrungen?
Antworten: 3
Zugriffe: 4317

Re: BEMER - gibt's Erfahrungen?

Hallo Zusammen! Nach einigen Monaten kann ich sagen, dass sie zwar auf die Matte kommen, wenn wir "bemern", aber ob es ihnen wirklich gut tut oder wg. des Kuschelns kann ich nicht sagen. Was jedoch auffällig ist, dass Sina (scharze Kätzin) kurz danach selbstbewusster ist. Er rauft bzw. beisst sie "g...

Zur erweiterten Suche