Brauche weniger Katzenstreu

Erfahrungen, Fragen und Antworten zu Katzenstreu und Katzenklo
Benutzeravatar
Maus
Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: So 20. Feb 2011, 09:17
Kontaktdaten:

Brauche weniger Katzenstreu

#1

Beitrag von Maus » Mi 15. Jun 2011, 16:21

Hallo

mein Mohrle (Kater) ist ja seit einigen Wochen auf die Idee gekommen direkt
in den Abfluß der Badewanne sein kleines Geschäft zu machen.

Irgendwie gut für mich denn dadurch spare ich ne Menge an Katzenstreu.
Er müßte halt noch kurz die Brause betätigen - bringen wir ihm noch bei :-)

Grüße

Dieter
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe
Bild

Benutzeravatar
sopran
Mitglied
Beiträge: 562
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 10:27
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#2

Beitrag von sopran » Mi 15. Jun 2011, 20:03

:shock: ich weiß jetzt gar nicht, ob ich das gut finde oder bäh finde :lol: ist ja witzig .... trifft er denn auch ordentlich? ich hoffe nur kleines und nicht auch großes geschäft ....
Andrea mit Wally, Winnie & Woodstock

Benutzeravatar
No-Name

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#3

Beitrag von No-Name » Mi 15. Jun 2011, 20:11

Hm, das wollte ich nicht haben.

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#4

Beitrag von Xena-Lissy » Mi 15. Jun 2011, 20:25

Hallo Dieter,

irgendwie kommt mir das ganze sehr bekannt vor.
Junior hat das auch mal gemacht. :oops: . Ich fands eigentlich nicht so toll, aber Vati fand das ganz praktisch so. Bis Junior dann irgendwann immer mal wieder in die Wanne gekackt hat. Dann musste er mich erstmal fragen was soll ich denn jetzt machen.
Ich einfach nur Tür zu und fertig.
Seitdem macht sie nicht mehr in die Wanne. Die Badtür ist jetzt auch immer offen, da die beiden(oder nur Junior? :nixweiss: ) aus dem Waschbecken trinken und Junior sieht die Wanne auch nicht mehr als ihr Klo an. Sie ist ja eh Freigängerin und geht in der wärmeren Jahreszeit eh immer draußen.
Bild

Benutzeravatar
Maus
Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: So 20. Feb 2011, 09:17
Kontaktdaten:

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#5

Beitrag von Maus » Mi 15. Jun 2011, 21:08

Na ja praktisch finde ich es eigentlich schon - aber ......................

ich kann es ja ganz leicht abstellen indem ich ein bischen Badewasser einlasse
denn dann springt er nicht mehr rein. Der große schlaue Kater hat Angst vor Wasser.

War schon lustig als ich ihn neulich in der Badewanne während des kleinen Geschäfts gesehen hab und er gekuckt hat als wenn er was verbotenes macht.
Er wußte schon das es mir nicht unbedingt recht ist.
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9678
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#6

Beitrag von Joyce&Luna » Mi 15. Jun 2011, 23:04

Hi Dieter

Ich finde es gar nicht so schlecht, wenn er direkt den Abfluss trifft.
Aber ich denke irgendwann macht er auch einen Haufen dort rein.

Sparsam ist es auf jedenfall :D

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#7

Beitrag von LillyTiger » Do 16. Jun 2011, 09:11

Guten Morgen!

Als mein Herzenskater Tiger vor vielen Jahre zu mir kam hat er das auch gemacht...
Allerdings in die Spüle in der Küche! :roll: Sooooo toll fand ich das jetzt nicht.

Hintergrund war: wenn bei der Vordosi gewischt wurde durfte das Katzi den Boden nicht betreten und wurde weggejagt... Das Klo war also für ihn dann nicht zu erreichen. :twisted:
Und weil das Katertierchen so ein netter war hat er dann halt aus Not in die Spüle gepieselt.

Ich habe es ihm bis zu seinem Tod nicht abgewöhnen können.
Allerdings hat er auch wirklich jedesmal und immer genau den Abfluss getroffen.

LG,
LillyTiger
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

Bild

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4735
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#8

Beitrag von Sunny73 » Do 16. Jun 2011, 12:11

Generell muss ich sagen, lieber ins Waschbecken als in eine Zimmerecke/rumstehenden Karton.

Huggy ist auch so ein Kandidat, der in 90% der Fälle mit Vorliebe seine Würste in der Badewanne ablegt. Der Grund ist nicht wirklich ersichtlich, wir haben schon alles versucht. Er pieselt auch ab und an ins Waschbecken und trifft dabei punktgenau den Ausguss.
Zeitweise war er in der alten Wohnung Pinkelkater, da hat er überall hin gepieselt. Und überall rein. Das war nicht witzig und hat sich glücklicherweise sehr gebessert.
Die Keramik sprüh ich ein und mach sie sauber und gut ist. Nen Karton krieg ich unter Umständen erst Tage später mit oder wenns mieft.
So is mir lieber.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Maus
Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: So 20. Feb 2011, 09:17
Kontaktdaten:

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#9

Beitrag von Maus » Do 16. Jun 2011, 12:31

Also mein Mohrle macht das große Geschäft immer schön brav dort wo es sein soll, eben dort wo das beste Katzenstreu liegt (Catsbest)
und ab und an bemüht sich Mohrle auch ins Katzenklo zum Pipi,
aber irgendwie findet er es einfacher in der Badewanne da er dann nichts
zuscharren muß. Vielleicht ist er typisch Mann einfach zu bequem.
(Man soll jetzt nicht auf de Gedanken kommen das Katzenklo wäre nicht
sauber genug - nein das wird von mir vom Unrat ausgemistet)

Meine Clarissa hat so eine komische Angewohnheit wenn sie das große Geschäft macht im Katzenklo dann bleibt das Zeug oben liegen. Die
Clarissa scharrt zwar wie eine verrückte, aber nur an den Fliesen bzw.
am Rand des Katzenklos.
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe
Bild

Benutzeravatar
LillyTiger
Mitglied
Beiträge: 320
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 11:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Tatjana

Re: Brauche weniger Katzenstreu

#10

Beitrag von LillyTiger » Do 16. Jun 2011, 12:46

Maus hat geschrieben: Meine Clarissa hat so eine komische Angewohnheit wenn sie das große Geschäft macht im Katzenklo dann bleibt das Zeug oben liegen. Die
Clarissa scharrt zwar wie eine verrückte, aber nur an den Fliesen bzw.
am Rand des Katzenklos.
DAS macht meine Lilly auch... :roll:
Sie kratzt und kratzt an der Klowand, dreht sich um und schnüffelt, merkt dann das es immer noch stinkt, kratzt weiter... Immer hektischer und wütender bis sie dann nach bestimmt 5 Minuten wie ein geölter Blitz aus dem Klo schießt... :roll:

Dies natürlich bevorzugt dann, wenn Dosi ein Mittagsschläfchen halten möchte... Oder nachts um 3:00.
Liebe Grüße,
Susi und die kleine Bibbi mit Dosine Tatjana

Bild

... und Sternchen Lilly für immer Herzen

Antworten

Zurück zu „Katzenstreu“