Blasenentzündung

Innere Krankheiten und Verletzungen der Katze
Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11020
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Blasenentzündung

#11

Beitrag von elmo » Mi 1. Jun 2011, 21:06

Und - hast du etwas Pipi bekommen?

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Blasenentzündung

#12

Beitrag von Miuaa » Do 2. Jun 2011, 07:19

Nein, leider nicht.

Aber wir haben ja noch heute Nacht und morgen die Gelegenheit.

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9647
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Blasenentzündung

#13

Beitrag von Joyce&Luna » Do 2. Jun 2011, 12:24

Also wenn ich das KaKlo reinige, rennen Alle hintereinander ins Klo und machen hinein.
Ich glaube die wollen mich damit ärgern, Böller raus und es müssen schnell neue rein :D

Machen das deine nicht? Vielleicht kannst du so mal eine Suppenkelle drunter halten oder ein Tellerchen?

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Blasenentzündung

#14

Beitrag von Miuaa » Do 2. Jun 2011, 15:05

Hallo Anke,

Joyce&Luna hat geschrieben:Also wenn ich das KaKlo reinige, rennen Alle hintereinander ins Klo und machen hinein.
Ich glaube die wollen mich damit ärgern, Böller raus und es müssen schnell neue rein :D

Machen das deine nicht? Vielleicht kannst du so mal eine Suppenkelle drunter halten oder ein Tellerchen?

Anke


sehr reinlich, Deine Bande! :lol:

Leider steht Isis als Freigängerin gar nicht auf Katzenklos. Wir haben zwar zwei rumstehen, aber die werden nur alle paar Wochen benutzt, wenn es draußen mal regnet und Katze sich sonst einen nassen Po holen würde.

Wir werden noch mal probieren, ob es heute Nacht klappt, wenn sie drin ist.

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9647
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Blasenentzündung

#15

Beitrag von Joyce&Luna » Do 2. Jun 2011, 20:12

Tja ... das ist böd :D

Ich würde ihr gar kein Klo zur verfügung stellen und sie im Haus behalten und das einige stunden. Viel zu trinken (Milch, Hühnerbrühe ect.) und dann warten. Sie raus dann abends erst raus lassen und direkt hinter her mit der Kelle :D Oder vorher das Klo anbieten :D
Ich weiß ehrlich gesagt nicht so genau wie du es anstellen wirst :D

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Blasenentzündung

#16

Beitrag von Miuaa » Fr 3. Jun 2011, 06:10

Guten Morgen,

es hat geklappt! Und ich musste Isis nicht mal mit einer Kelle hinterher laufen. :lol:

Wir haben sie heute Nacht drin gelassen und sie hat tatsächlich das Katzenklo mit den Kügelchen benutzt.

Mein Mann bringt die Probe (und die Katze) nachher zur TÄ und dann sehen wir weiter.

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Christiane 57

Re: Blasenentzündung

#17

Beitrag von Christiane 57 » Fr 3. Jun 2011, 07:00

Guten Morgen Sandra,
super, dass es geklappt hat.

Alles Gute und ich hoffe nun einfach auf einen guten Ausgang.

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Blasenentzündung

#18

Beitrag von Miuaa » Fr 3. Jun 2011, 08:35

Christiane 57 hat geschrieben:Guten Morgen Sandra,
super, dass es geklappt hat.

Alles Gute und ich hoffe nun einfach auf einen guten Ausgang.


Hallo Christiane,

ich hätte auch nicht gedacht, dass ich mich mal über ein bisschen Pipi freuen würde. :wink:

Aber jetzt können wenigstens die nötigen Untersuchungen gemacht werden und wir wissen dann hoffentlich was Sache ist.

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9647
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Blasenentzündung

#19

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 3. Jun 2011, 10:00

Oh das freut mich Sandra :D

Bin auf das Ergebniss gespannt.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Blasenentzündung

#20

Beitrag von Miuaa » Fr 3. Jun 2011, 10:12

Joyce&Luna hat geschrieben:Oh das freut mich Sandra :D

Bin auf das Ergebniss gespannt.

Anke


Hallo Anke,

wie gesagt, über was man sich so alles freuen kann, z.B. ein Ampulle Katzenpipi im Kühlschrank. :roll:

Gruß,

Sandra
Bild

Antworten

Zurück zu „Krankheiten innere“