Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

Nahrungsergänzung für Katzen, Dreamies, Futterstangen und Vitamin - Pasten
Benutzeravatar
Christiane 57

Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#1

Beitrag von Christiane 57 » Fr 27. Mai 2011, 19:38

Für uns Zweibeiner ist eine kleine grüne Insel die Ruheoase schlechthin.
Viele haben keinen Garten, daher sollte der Balkon gemütlich und erholsam für Mensch und Tier sein.Wobei darauf geachtet werden sollte ,keine Giftpfanzen ein zu topfen.

Viele Pflanzen werden gerne zum naschen genommen. :wink:

Für unsere Fellchen bietet sich an
*Katzenminze
sehr anziehend auf Katzen

*Katzenmander
ebenso sehr anziehend

*Lavendel
nimm etwas Einfluss bei ängstlichen od.nervösen Katzen

*Tymian
unterstützt die Verdauung

*Baldrian
auch Katzenkraut,beruhigt

*Kriechendes Schönpolster.
wird unter dem Namen Golliwoog als Futtermittel angeboten

Was habt ihr so an Katzenfreundlichen Pflanzen auf dem Balkon?Was könnte man unbesorgt einsetzen?

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9678
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#2

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 27. Mai 2011, 20:15

Noch habe ich meinen Balkon nicht eingerichtet.
Die Pflanzen die du aufgezählt hast, habe ich noch nie gehabt.

In der alten Wohnung habe ich Kiwi, Wein Bambus und verschieden Gräser.
Blühende Sachen habe ich immer das geholt was mir gefiel.
Da meine Katzen ausser den Gräsern nichts angefressen haben, konnte ich alles Pflanzen.

Wenn das Haus hier saniert ist, werde den Balkon richtig einrichten.
Ich denke aber, dass ich mir dieses Jahr noch einen Bambus holen werde.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11045
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#3

Beitrag von elmo » Fr 27. Mai 2011, 20:21

Hi,

von den aufgezählten Pflanzen habe ich hier nur Thymian, Katzenminze und Lavendel.

Baldrian hab ich im letzten Jahr mal versucht - aber der ist mir eingegangen. Thymian ist fürs Essen, Lavendel für Xeni und die derzeitige Katzenminze ist die falsche. Die "richtige" hatte ich aber auch schon, hatte keine wirkliche lange Haltbarkeit und starb einen vorgezogenen Tod durch totliegen.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
No-Name

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#4

Beitrag von No-Name » Fr 27. Mai 2011, 20:23

Katzenmander?
Was ist denn das?
Hab ich ja echt noch nie gehört!

hab ein wenig gegoogelt und das
http://buecher.heilpflanzen-welt.de/Hah ... mander.htm
gefunden

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#5

Beitrag von Miuaa » Fr 27. Mai 2011, 20:37

Hallo,

Katzenminze hatte hier keine Chance, sie wurde innerhalb von Tagen tot geliebt.

Als ich die Pflanze letztes Jahr gekauft hatte, wurde sie als Staude des Jahres beworben und in riesigen Mengen verkauft. Wenn ich mir vorstelle, dass nichtsahnende Hobbygärtner all die Pflanzen gekauft haben und diese dann von Katzen vernichtet wurden, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Werbeaktion ein großer Erfolg war. :lol:

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9678
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#6

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 27. Mai 2011, 20:39

Katzenminze habe ich auch mal gehabt und wurde gar nicht beachtet.
Warum weiß ich auch nicht.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11045
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#7

Beitrag von elmo » Fr 27. Mai 2011, 20:47

Hi,

es werden verschiedene Katzenminze"sorten" verkauft - aber angeblich ist nur die Nepeta cataria die "richtige" - auf die die Katzen auch wirklich abfahren.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9678
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#8

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 27. Mai 2011, 20:49

Dann werde ich wohl auch die falsche gehabt haben.

Werde ich mir mal notieren.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11045
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#9

Beitrag von elmo » Fr 27. Mai 2011, 20:54

Miuaa hat geschrieben:Wenn ich mir vorstelle, dass nichtsahnende Hobbygärtner all die Pflanzen gekauft haben und diese dann von Katzen vernichtet wurden, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Werbeaktion ein großer Erfolg war. :lol:
:D :D

Liebe Grüße
Andrea

die grade überlegt morgen auf dem Markt noch mal nach "Echter" zum Totlieben zu fragen - letzte Woche gabs die grade nicht...

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9678
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Gartenfeeling auf dem Balkon ..für Stubentiger

#10

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 27. Mai 2011, 21:07

Ich schau morgen auch mal, meine Katzen brauchen auch was zum Todlieben :D

Mein Balkon ist einfach zu nackig :D

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Antworten

Zurück zu „Nahrungsergänzungsmittel“