Gehirnwäsche lässt Nager die Angst vor Katzen verlieren

Schlagzeilen, Kurioses und lustige Nachrichten Rund um den Globus
Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Gehirnwäsche lässt Nager die Angst vor Katzen verlieren

#11

Beitrag von Miuaa » Do 19. Mai 2011, 11:59

elmo hat geschrieben: ... wir haben ihm vor ein par Jahren zu Weihnachten einen (sündhaft teuren) Stechhandschuh gekauft da er zu regelmässigen Anfällen von Selbstamputation neigt. Ca. ein Jahr lang war Ruhe - dann fand er das Ding zu ungemütlich und nun kleben wieder ständig Pflaster an zwei bis drei Fingern.

Ich gehe daher davon aus, dass die Katzen finden, es sei zu wenig dran an ihm (fehlt ja ständig eh schon was).

liebe Grüße
Andrea
Was ist denn ein Stechhandschuh?

Gibt es das auch als Ganzkörpervariante? Mein Sohn kommt ständig mit Blessuren nach Hause.

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11036
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Gehirnwäsche lässt Nager die Angst vor Katzen verlieren

#12

Beitrag von elmo » Do 19. Mai 2011, 12:20

Ein Stechhandschuh für den ganzen Körper ist ein etwas altmodisches Kleidungsstück - früher war es aber sehr beliebt. Daher kannst du es vielelicht bei ebay noch bekommen?








Schau doch dort einfach mal unter "Kettenhemd"...

So, das ist ein Stechhandschuh:

http://www.hausschlachtebedarf.de/beruf ... andard.php

Hab ich auf dem Schlachthof immer bei der Arbeit getragen und die Dinger sind wirklich gut, wenn man mit scharfen Messern hantiert...

edit: ich hab grade bei ebay geschaut - weiss aber nicht ob das nicht noch ne Nummer zu gross ist:
http://cgi.ebay.de/P44-Kettenhemd-verzi ... 588dfc5e65

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Gehirnwäsche lässt Nager die Angst vor Katzen verlieren

#13

Beitrag von Miuaa » Do 19. Mai 2011, 14:45

elmo hat geschrieben:Ein Stechhandschuh für den ganzen Körper ist ein etwas altmodisches Kleidungsstück - früher war es aber sehr beliebt. Daher kannst du es vielelicht bei ebay noch bekommen?








Schau doch dort einfach mal unter "Kettenhemd"...

So, das ist ein Stechhandschuh:

http://www.hausschlachtebedarf.de/beruf ... andard.php

Hab ich auf dem Schlachthof immer bei der Arbeit getragen und die Dinger sind wirklich gut, wenn man mit scharfen Messern hantiert...
Ah, o.k., die habe ich schon mal gesehen. Die wären bei mir manchmal sogar schon für's Brötchen Aufschneiden sinnvoll...

Viele Schulkameraden von mir haben nebenher in einer Wurstfabrik gejobbt. Wenn sie nach Hause kamen, haben sie erst einmal die Schokolade geplündert. Seitdem weiß ich jedenfalls, dass in Wurst auch nicht nur Muskelfleisch ist...
elmo hat geschrieben:edit: ich hab grade bei ebay geschaut - weiss aber nicht ob das nicht noch ne Nummer zu gross ist:
http://cgi.ebay.de/P44-Kettenhemd-verzi ... 588dfc5e65

Liebe Grüße
Andrea
Na, das würde meinem Sohn auf jeden Fall gefallen. Er ist nämlich total im Ritterfieber. Nur dürfte das Gewicht ihn noch umhauen, er wiegt ja erst 17 kg. Ich hatte schon überlegt, ihm ein Kettenhemd aus grober Wolle zu häkeln. Vielleicht bei meinem nächsten "Handarbeitsanfall".

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9666
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Gehirnwäsche lässt Nager die Angst vor Katzen verlieren

#14

Beitrag von Joyce&Luna » Do 19. Mai 2011, 15:21

Ohh ein sehr Interessantes Thema, da muss ich mich aber erst rein lesen.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Antworten

Zurück zu „Tagesthemen“