Umzug - und nun ...?

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9647
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Umzug - und nun ...?

#91

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 27. Mai 2011, 11:38

Du solltest schneller rennen Bettina ::G

Blöde Nuss du hehehe

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11020
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Umzug - und nun ...?

#92

Beitrag von elmo » Fr 27. Mai 2011, 18:50

Joyce&Luna hat geschrieben:Ich muss mal beim Fressnapf schauen, brauche einen Kauknochen für den Kater :D


Warum nicht. Meine Katzen haben Kauknochen - diverses getrocknetes Fleisch - aber ich finde am besten (weil dann nicht gleich so "Nahrungsmässig") diese hier (eigentlich für Hunde aber ungefähr so 25% meiner Katzen mögen die auch):

Bild

die kommen aus dieser Packung, falls du danach suchen möchtest und das kein Witz war:

Bild

liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4712
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Umzug - und nun ...?

#93

Beitrag von Sunny73 » Fr 27. Mai 2011, 18:56

Meinen brauch ich damit garnich kommen. Die mögen das alle nicht.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11020
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Umzug - und nun ...?

#94

Beitrag von elmo » Fr 27. Mai 2011, 19:00

dann hast du einfach die entscheidende Katze zu wenig...

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4712
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Umzug - und nun ...?

#95

Beitrag von Sunny73 » Fr 27. Mai 2011, 19:21

elmo hat geschrieben:dann hast du einfach die entscheidende Katze zu wenig...


Ja, vermutlich *lach*. Jedoch eine mehr würde hier garnicht gehen. Fortuna ist schon von den Jungs oft genug genervt. Wenn ich der noch so ein Teil anschleppe, krieg ich die Kündigung :lol:
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11020
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Umzug - und nun ...?

#96

Beitrag von elmo » Fr 27. Mai 2011, 19:27

Wäre auch der erstaunlichste Grund den ich je gehört hätte sich ne Katze anzuschaffen ("ich brauch ne vierte Katze da statistisch gesehen 25% der Katzen Hundesnacks essen und ich noch ne Packung rumliegen habe...").

edit: wahrscheinlich finde nur ICH das komisch und der entscheidende Hinweis den ich bei meinen Inseraten immer vergessen habe ist "Katze frisst problemlos Kauknochen".

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9647
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Umzug - und nun ...?

#97

Beitrag von Joyce&Luna » Fr 27. Mai 2011, 20:35

Ich werde mal schauen was ich da so finde, werde morgen mal rum fahren.

Ich habe noch nie so eine Katze bzw. Kater gehabt der so beißwütig ist wie dieses Monster hier :D
Ich werde berichten, ob er so etwas frisst.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Christiane 57

Re: Umzug - und nun ...?

#98

Beitrag von Christiane 57 » Mi 8. Jun 2011, 06:23

Guten Morgen Bettina

was macht euer Umzug?Alles OK?

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Umzug - und nun ...?

#99

Beitrag von Hatzeruh`s Mama » Mi 8. Jun 2011, 08:47

Christiane 57 hat geschrieben:Guten Morgen Bettina

was macht euer Umzug?Alles OK?


Guten Morgen Frau 57,

danke der Nachfrage - nein, nicht alles o.k. Die Küche wird erst einen Tag vor dem Umzug geliefert - sollte eigentlich diese Woche kommen. Nun ist uns noch eine Beerdigung dazwischengekommen und seit heute morgen frisst Lotte schlecht. :( Derzeit bin ich es einfach nur leid und sehne das Ende dieses Wahnsinns herbei. Wenn es mit Lotte nicht besser wird, müssen wir noch vor dem Wochenende zum TA - nächste Woche geht das gar nicht mehr, weil wir einfach wegen des Umzugs keine Zeit haben.

Drückt bitte die Daumen, dass ihr einfach nur irgendwas quersitzt und GöGa heute Mittag eine ausgegöbelte Haarwurst o.ä. findet ...

Update Bad:

Fertig. Immerhin etwas ...
Liebe Grüße, Bettina mit

Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9647
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Umzug - und nun ...?

#100

Beitrag von Joyce&Luna » Mi 8. Jun 2011, 10:00

Ich kann mir sehr gut vorstellen unter welchen Druck du stehst.

Ich weiß noch bei mir am 3.und 4. August kamen meine Möbel. 3 Zimmer mussten aufgebaut werden und das war stress pur, waren spät Abends damit auch fertig. Denn am 5 August hatte ich einen Termin in Nierott und habe dort Jay abgeholt. Das waren auch mehrere Stunden fahrt hin und auch wieder zurück.
Also danach waren wir auch schon sehr fertig. Aber hatten immer noch viel Arbeit in der alten Wohnung. Die wollte einfach nicht leer werden, mein Mann hatte so viel Sachen gesammelt (könnte man ja noch gebrauchen) :D
Das schlimmst eigentlich war, dass ich 2 Wochen lang keine Möbel mehr hatte, weil ich diese schon alle auf den Speermüll geworfen habe.
Bis auf meine Küche habe ich ALLES weg geworfen. Familie fing noch an, ich soll das in Ebay setzen, aber beim besten willen, dazu hatte ich kein Nerv mehr.
Am 16. August hatte ich dann endlich alles hinter mir und habe mir geschworen NIE wieder ziehe ich um :D

Aber einmal werde ich es wohl noch tun, wenn meine Tochter aus dem Haus ist und dann suche ich mir was im grünen.
Halte die Ohren steif, bald hast du es geschafft und auch deine Mädels.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Antworten

Zurück zu „Katzen sonstiges“