Neues Futter bei Schlecker

Allgemeine Fragen und Antworten zur Ernährung von Katzen
Benutzeravatar
Juni
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:32
Sagst du uns deinen Vornamen?: Karin

Re: Neues Futter bei Schlecker

#11

Beitragvon Juni » Mo 28. Feb 2011, 20:27

Tja, in meinem kleinen Schlecker hier gibts das leider schon mal nicht. Echt blöd, weil es liest sich doch recht gut und preislich ist es auch okay.
Aber wofür bin ich im Außendienst ::d .

Und hat schon eine von Euch anderen den Katzentest gemacht damit?
Viele Grüße von Karin
mit Tommy und Fipps
Bild

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Neues Futter bei Schlecker

#12

Beitragvon Miuaa » Di 8. Mär 2011, 07:19

Hallo,

gestern habe ich das Futter (200 g Dose) hier auch mal ausprobiert. Ich fand es richtig gut - nein, ich habe es nicht probiert, aber es sah appetitlich aus und roch gut. Und meine Katzenbande? Sie fand es natürlich wieder absolut bäh.

Immerhin habe ich vorsichtshalber nur 2 Dosen gekauft. Man wird ja aus Erfahrung klug.

Gruß,

Sandra
Bild

Christiane 57

Re: Neues Futter bei Schlecker

#13

Beitragvon Christiane 57 » Di 8. Mär 2011, 08:36

Juni hat geschrieben:Tja, in meinem kleinen Schlecker hier gibts das leider schon mal nicht. Echt blöd, weil es liest sich doch recht gut und preislich ist es auch okay.
Aber wofür bin ich im Außendienst ::d .

Und hat schon eine von Euch anderen den Katzentest gemacht damit?


Bei uns gab es das in unserem kleinen Markt auch nicht.Kann daher nichts drüber berichten.
Wobei ich inzwischen das "Zwischenlager" jeglicher Dosen mehr oder weniger bin.

Kennt ihr das Sprichwort in etwas abgewandelter Form..

Was in die Tellerchen kommt, wird gegessen,sonst dürft ihr nicht in den Garten….hatte ich leider ohne nennenswerten Erfolg versucht :nicken

Lieben Gruß
Christiane

Benutzeravatar
Miuaa
Mitglied
Beiträge: 2070
Registriert: Do 24. Feb 2011, 09:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sandra

Re: Neues Futter bei Schlecker

#14

Beitragvon Miuaa » Di 8. Mär 2011, 08:55

Christiane 57 hat geschrieben:Kennt ihr das Sprichwort in etwas abgewandelter Form..

Was in die Tellerchen kommt, wird gegessen,sonst dürft ihr nicht in den Garten….hatte ich leider ohne nennenswerten Erfolg versucht :nicken

Lieben Gruß
Christiane


Es gibt auch noch das schöne Sprichwort "Was der Bauer nicht kennt, ..." :blinzeln

Gruß,

Sandra
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9627
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Neues Futter bei Schlecker

#15

Beitragvon Joyce&Luna » Di 8. Mär 2011, 23:10

Juni hat geschrieben:Tja, in meinem kleinen Schlecker hier gibts das leider schon mal nicht. Echt blöd, weil es liest sich doch recht gut und preislich ist es auch okay.
Aber wofür bin ich im Außendienst ::d .

Und hat schon eine von Euch anderen den Katzentest gemacht damit?


Wenn ich eben richtig geschaut habe, kann man da online bestellen.
Wäre eine Alternative oder?

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Juni
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:32
Sagst du uns deinen Vornamen?: Karin

Re: Neues Futter bei Schlecker

#16

Beitragvon Juni » Mi 9. Mär 2011, 07:21

Joyce&Luna hat geschrieben:
Juni hat geschrieben:Tja, in meinem kleinen Schlecker hier gibts das leider schon mal nicht. Echt blöd, weil es liest sich doch recht gut und preislich ist es auch okay.
Aber wofür bin ich im Außendienst ::d .

Und hat schon eine von Euch anderen den Katzentest gemacht damit?


Wenn ich eben richtig geschaut habe, kann man da online bestellen.
Wäre eine Alternative oder?

Anke

Jo, schon....nur bei ein paar Probeschälchen ist dann das Porto so teuer... Ich such erstmal noch ein wenig rum ob ich es nicht doch irgendwo finde.
Viele Grüße von Karin
mit Tommy und Fipps
Bild


Zurück zu „Ernährung Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste