Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

Charakter und spezielle Merkmale der Rassekatzen.
Christiane 57

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#81

Beitragvon Christiane 57 » Sa 19. Feb 2011, 22:19

DrQuinn hat geschrieben:Das ist der Grund, warum wir in diesem Forum sind. Weil wir es satt haben, solche unnötigen Hetzkampagnen zu erleben.



Danke Anja,so mein denken
Es wird immer mal etwas geben,es wäre vermessen etwas anderes anzunehmen.Nur wenn jeder dem anderen mit einer gewissen Achtung gegenübersteht ,kann es durchaus auch produktiv für die Sache und doch mit Humor besprochen werden.
Und dies ist wie ich denke ,im Sinne von uns allen.

Christiane 57

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#82

Beitragvon Christiane 57 » Sa 19. Feb 2011, 22:21

Gute Nacht zusammen und einen schönen Sonntag :megadrueckge

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9627
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#83

Beitragvon Joyce&Luna » Sa 19. Feb 2011, 22:24

Ich habe noch etwas gefunden zu der Rasse und zwar was die Beine angeht.

Besonderheiten
Die Besonderheit der Munchkin sind ihre kurzen Beine. Entstanden nicht durch menschliches Zutun, sondern auf Grund einer Mutation mehrerer Hauskatzen. Die Ursache sind verkürzte und oft leicht gebogene Beinknochen. Das übrige Skelett der Katze ist jedoch normal ausgeprägt

Quelle: http://www.lexolino.de/c,tierwelt_haust ... n-longhair
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4698
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#84

Beitragvon Sunny73 » So 20. Feb 2011, 10:28

Ich hab auch immer gedacht, das wäre eine Qualzucht. Vor allem, wenn man dann hört, dass die Amis sie propagieren, weil sie nach deren Aussage nicht wo hochspringen kann. Wie ich aber jetzt lese, was sie alles können, wäre meine einzige Sorge zu dieser Rasse, ob sie nicht ein Bandscheibenproblem bekommen, halt dackelmässig. Aber das ist hier glaub ich auch schon wo angesprochen worden.
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Christiane 57

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#85

Beitragvon Christiane 57 » So 20. Feb 2011, 11:04

Jede Rasse hat ihren Ursprung und was viele anprangern ist einfach ,dass aus einer Laune der Natur hier gezielt darauf hingearbeitet wird, dies weiter anzugehen.
Da es nicht dem Standardbild der Katze entspricht.Wobei es ja wirklich eine herausgezüchtete Vielfalt jeglicher Rassen gibt.Egal in welche Tierart,das sollte man auch mal sagen.

Zudem wurde in Studien (siehe beim Hund)eben auch die Gehirnfunktionen angesprochen.Ebenso in wie fern sich hier Erbschäden abzeichnen könnten gefragt.
Auch dein Einwand
ob sie nicht ein Bandscheibenproblem bekommen

teile ich noch.
Ich denke wir wissen zu wenig und können es daher schwerlich beurteilen.
Daher würde ich zu gern diese 7 jährige Studie von Dr. Solveig M. Pflueger über die Munchkin finden und lesen können .

Benutzeravatar
susi612
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 16:20
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susi

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#86

Beitragvon susi612 » So 20. Feb 2011, 14:08

Hallöchen ihr Lieben.
Einen wunderschönen Sonntag euch allen. :top
Hier mal ein paar Fotos von heute.
Ich stelle gleich noch 2 (heute gedrehte Videos) ein.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG,
Susi

Benutzeravatar
susi612
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 16:20
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susi

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#87

Beitragvon susi612 » So 20. Feb 2011, 14:19

So mit S und O
Addy ist auf den Videos heute zugegebener Maßen etwas lustlos, habe ihn ja auch extra für die Videos geweckt.
Ich hoffe man kann mein kleines schwarzes "Monster" gut erkennen.
Im Hintergund meine liebenswerten streitenden Söhne und mein dämliches Gequatsche (Ich werde es wohl nie abstellen können).

Video 1: http://www.youtube.com/watch?v=OYw7KGcpXFo

Video 2: http://www.youtube.com/watch?v=wK4acA_wM0M

[youtube]OYw7KGcpXFo[/youtube]

[youtube]wK4acA_wM0M[/youtube]
Zuletzt geändert von Joyce&Luna am So 20. Feb 2011, 14:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bin mal frech und mach das mal richtig :)

Benutzeravatar
Kyara
Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:28
Sagst du uns deinen Vornamen?: Birgit

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#88

Beitragvon Kyara » So 20. Feb 2011, 14:22

Hallo Susi,

einfach zum knutschen. :herzen Ich bin schon den ganzen Vormittag auf der Lauer gelegen, ob Fotos da sind. :grins

Hab mal etwas gegooglt, es scheint in Deutschland keine Züchter zu geben. ::? Aber bei youtube bin ich auf niedliche Videos gestossen. :blinzeln
Liebe Grüße
Birgit mit Calimero, Ronja, Forrest, Janca, Jack, Joe und Henry
Bild
Manny im Herzen (+10.01.04)
Kyara im Herzen (+14.03.11)

Benutzeravatar
Kyara
Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:28
Sagst du uns deinen Vornamen?: Birgit

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#89

Beitragvon Kyara » So 20. Feb 2011, 14:30

Süße Videos. Aber jetzt hast du ihn extra geweckt, der Arme. :kitty6
Aber diese Art Leiter braucht er nun wirklich nicht, der kann super springen. :top

Hihihi, ich muss bei Videos auch immer aufpassen, dass ich meinen Mund halte. Geht aber nicht immer. ::? ::G

Danke dir für die Videos mit dem Süßen :herzen :druecken
Liebe Grüße
Birgit mit Calimero, Ronja, Forrest, Janca, Jack, Joe und Henry
Bild
Manny im Herzen (+10.01.04)
Kyara im Herzen (+14.03.11)

Benutzeravatar
susi612
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 16:20
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susi

Re: Die etwas anderen Katzen (Munchkins)

#90

Beitragvon susi612 » So 20. Feb 2011, 14:32

@ Kyara:
Ich versuche mich mit Fotos immer schon zurück zuhalten . Sonst wären wir hietr sicher schon bei seite 10 :rot
Und ich will den Rahmen ja nicht srengen ::d


Zurück zu „Rassenbeschreibungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste