Trinkplätze schaffen

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Trinkplätze schaffen

#51

Beitragvon krummbein » Mi 30. Mai 2012, 23:47

krummbein hat geschrieben:Sie sind keine Luftatmer und vermehren sich nicht so rasant wie andere Schnecken.

*hüstel*

Nuja, nun sind "wir" im Miniteich zu sechst...
:D
Bild
Papa, Mama und 4 Babyschnecks.. (wie gut, dass ich weißen Kies habe)
Bild
Alle sind wohlauf und fühlen sich pudelwohl und futtern wie wild, auch wenn Bobbl und Momo ab und zu ihre "Wasserluft" wegtrinken...

(Hat irgendjemand noch ein 20-30l Aquarium zum Überwintern übrig?? :oops: , muss nicht groß sein, da sie sich eh einbuddeln...)

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Xena-Lissy
Mitglied
Beiträge: 3269
Registriert: Do 24. Feb 2011, 10:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Doreen

Re: Trinkplätze schaffen

#52

Beitragvon Xena-Lissy » Fr 1. Jun 2012, 09:49

krummbein hat geschrieben:
(Hat irgendjemand noch ein 20-30l Aquarium zum Überwintern übrig?? :oops: , muss nicht groß sein, da sie sich eh einbuddeln...)

Liebe Grüße,
Susanne


Ich glaube wir haben noch ein kleines im Keller, was wir zum überwintern der Goldfische genommen hatten. Ich meine mich zu erinnern das war so 20x30cm, so grob. Müsste ich am Wochenende mal nachschauen ob das wirklich noch da ist.
Ich werd morgen mal Mutti fragen.
Bild

Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5218
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: Trinkplätze schaffen

#53

Beitragvon Rafael » Fr 1. Jun 2012, 13:45

Ich haette auch noch ein Miniaqua, aber das muestest Du Dir abholen, was denke ich nicht wirklich lohnt... :lol:

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Trinkplätze schaffen

#54

Beitragvon krummbein » Do 7. Jun 2012, 22:39

:herz Danke für Eure Angebote! :herz
Bei Euch beiden wär ich tatsächlich schwer in Versuchung, es selber abzuholen...

Ich hab übrigens aufgerüstet.. einen Schlammsauger von eheim ( da fühle ich mich wie darth Vader... ist wie so ein Lichtschwert) und einen Flüssigfilter.

Der Teich steht zwar nicht in der Sonne, aber ist noch nicht, wie man so in den Aqua Kreisen spricht "eingefahren"..
Es müffelte letzte Woche schon recht streng und war unklar, da hab ich das Wasser bis auf 3 cm rausgeschüppt und neues Trinkwasser nachgefüllt.

Da das chlorhaltige Wasser nicht doll ist für die Schnecken hab ich den Flüssigfilter gekauft, der das Chlor wegfängt.

Nuja, sie flitzen wie die Wilden durch das Fass, gar nicht so einfach, die tgl durchzuzählen. :lol:

Die Sepiaschale ist übrigens nicht so gut angekommen, da hab ich dann eine Austernschale reingesetzt, die wird tgl. frequentiert:
Bild

Liebe Grüße,
Susanne


Zurück zu „Katzen sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast