Trinkplätze schaffen

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5218
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: Trinkplätze schaffen

#41

Beitragvon Rafael » Fr 25. Mai 2012, 03:36

Du hast eine Schnecke namens Frl. Flauschig?
:top ::G

Gefaellt mir.

Danke, das hat meinen Abend gerettet...

Benutzeravatar
Hatzeruh`s Mama
Mitglied
Beiträge: 1473
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03
Sagst du uns deinen Vornamen?: Bettina

Re: Trinkplätze schaffen

#42

Beitragvon Hatzeruh`s Mama » Fr 25. Mai 2012, 08:25

Rafael hat geschrieben:Du hast eine Schnecke namens Frl. Flauschig?
:top ::G

Gefaellt mir.

Danke, das hat meinen Abend gerettet...



Mir auch. :lol: Du bist echt leicht ... öhm ... ungewöhnlich ..., Susanne ... ::d

Aber sag mal: Hast Du die Schnecken extra für das Fass gekauft? Und angeln die Katzen nicht nach ihnen? Haben sie Häuser?

Mag sie mal sehen - kannst Du büdde mal Bild machen?
Liebe Grüße, Bettina mit

Bild

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Trinkplätze schaffen

#43

Beitragvon krummbein » Fr 25. Mai 2012, 08:49

Ja, ich hab die Schneggis extra fürs Fass gekauft, hatte lange überlegt, da ich die beiden Camper ja im Herbst nach innen holen muss, da das Fass bestimmt im Winter komplett zufriert.

Auf dem letzten Foto die dunkeln Stellen links, das sind sie.
Man kann durchs Wasser schlecht fotographieren und wenn ich sie aus dem Wasser hole, dann deckeln die sich zu (=SumpfDECKELschnecke), dann sieht man nur das Gehäuse.

Die Namen sind (leider) nicht auf meinem Mist gewachsen.
Ich war mal Fan der Serie Spongebob. Seine Hausschnecke, die übrigens miaut, heißt Gary.
Irgendwann wandert Gary aus, weil Spongebob ihn vergißt zu füttern und da wird Gary von einer Omi adoptiert. Die nennt ihn Frl. Flauschig. :D

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Rafael
Mitglied
Beiträge: 5218
Registriert: Mo 6. Jun 2011, 01:29

Re: Trinkplätze schaffen

#44

Beitragvon Rafael » Fr 25. Mai 2012, 15:14

Dann ist es nicht ganz so originell. Aber immer noch ein entzueckender Name fuer eine Schnecke. :D

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Trinkplätze schaffen

#45

Beitragvon krummbein » Fr 25. Mai 2012, 22:49

neee, klar :D
Nicht soo originel, aber ich fand den Namen Frl. Flauschig für eine Schnecke so genial, ich hätte nie gedacht, dass ich ihn mal ausprobieren könnte :lol:

So, nun mal Bilder von meinen Unterwasser-Campern

Gary (wird wohl auch ein Weibchen sein)
Bild

Bild


Frl. Flauschig
Bild

Bild

Ich hab mal die Brunnenpumpe ausgestellt fürs Foto und gefühlte 100 Fotos gemacht, um irgedwas scharf zu bekommen.

Die beiden futtern ganz gut die vorhandenen Algen.

Und JA, ich hab die Schnecken extra fürs Fass gekauft.

Habe länger recherchiert, welche dafür geegnet sind, wegen der Temperaturschwankungen und Nahrungsangebot,Überwintern, usw...

Ja, die Schnecken haben Häuser.
Ich mag eigentlich nur Schnecken mit Häusern.

Diesen Sommer mächte ich auch wieder Weinbergschnecken in meinem Garten auswildern.

Ich denke, den Kampf gegen die roten Nacktschnecken, die hier eigentlich gar nicht hergehören und daher keine Fressfeinde haben, habe ich nach 3 Jahren gewonnen.

Beide Katzen finden die Schnecken völlig uninteressant (GsD, gefuttert übertragen die Leberegel)
Momo versucht nur irgendwie am Rand des Fasses zurm Wasserspiel zu kommen.
Irgendwann kommt mal eine nasse schwarze Katze rein.....es werden noch Wetten angenommen, ich denke so in spätestens 3 Wochen ist es soweit....

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11015
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Trinkplätze schaffen

#46

Beitragvon elmo » Sa 26. Mai 2012, 07:29

Hallo,

ich glaube, du musst noch einen Schneckenfang einrichten. Schnecken neigen häufiger dazu ihre Aquarien zu verlassen und wenn das passiert, dann trocknen sie leider auch häufig dann draussen aus.
Ich hab jedenfalls noch keine Schneckenart gehabt bei der das anders gewesen wäre - wobei ich noch keine Supfdeckelschnecken hatte.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4697
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Trinkplätze schaffen

#47

Beitragvon Sunny73 » Sa 26. Mai 2012, 10:31

Ich dachte, Schnecken seien Zwitter?

edit: vertippert
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11015
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Trinkplätze schaffen

#48

Beitragvon elmo » Sa 26. Mai 2012, 11:23

Hallo,

die meisten Schnecken sind auch Zwitter, aber Sumpfdeckelschnecken nicht.

liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4697
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Trinkplätze schaffen

#49

Beitragvon Sunny73 » Sa 26. Mai 2012, 12:42

ah ok, wieder was gelernt, danke Andrea
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Trinkplätze schaffen

#50

Beitragvon krummbein » Sa 26. Mai 2012, 22:27

Hallo!
Ja, die Sumpfdeckelschnecken sind schon besonders.
Ich hab lange recherchiert, auch in Schnecken- und Teich- Foren.
Die Sumpfdeckelschnecken halten auch Temperaturen über 26°C Wassertemperatur aus (aber ich möchte darauf achten, dass das nicht so weit kommt, habe extra ein Badewannenthermometer gekauft), sie sind ausschließlich Bodenbewohner und krabblen nur in höchster Hungersnot die Wände hoch.
Sie sind keine Zwitter (man kann an der unterschiedlichen Dicker der Fühler das Männchen erkennen) und sie sind lebendgebährend(!!) und legen keine Eier.
Sie sind keine Luftatmer und vermehren sich nicht so rasant wie andere Schnecken.
Gut, sie sehen ein wenig langweilig aus, aber sie sind "heimisch" und sie haben eine ungewöhnliche Art, bei Nahrungsmangel an Futter zu kommen. siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Sumpfdecke ... C3.A4hrung

Ich mag sie gerne anschauen. :herz

Liebe Grüße,
Susanne


Zurück zu „Katzen sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast