Wie baut man ein Frettchenkäfig

Knete, Stoff und andere Materialien
Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Wie baut man ein Frettchenkäfig

#21

Beitrag von Bella » Sa 17. Jan 2015, 23:19

Das sieht ja schick aus , das nennt man ein Käfig fürs Leben :lol: , dann warte ich ganz gespannt auf das Einzugsvideo :daumendruck .

Daumen sind :daumendruck dass der Rest auch noch gut klappt und alles passt .
Lieben Gruß
Bild

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9635
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Wie baut man ein Frettchenkäfig

#22

Beitrag von Joyce&Luna » Sa 17. Jan 2015, 23:19

Wir sind heute nicht fertig geworden, wie geplant.

Es kamen leider ein paar Dinge dazwischen.
Heute haben wir die Treppen rein gebaut, boah war das eine ein Akt in den Ecken an zu schrauben :D
Nach vielen Verrenkungen hat es dann doch geklappt.

Momentan schneide ich den Draht, meine Wohnung sieht aus wie ein Schlachtfeld und nicht ein Zimmer ist in Ordnung :roll:
Aber morgen haben wir es geschafft.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Wie baut man ein Frettchenkäfig

#23

Beitrag von krummbein » Sa 17. Jan 2015, 23:20

Jo, Bastelschlachtfelder, da kenne ich mich aus mit...

Hab ich auch grade hier,...am Ende st man immer wieder erstaunt, wieviel Kram man rausgeräumt hat...
Muss morgen auch mal viel Kram wieder zurückräumen.... :roll:

Bin auf Fotos gespannt.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9635
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Wie baut man ein Frettchenkäfig

#24

Beitrag von Joyce&Luna » Sa 17. Jan 2015, 23:20

So ein Mist, wir müssen mehrfach noch mal vor bohren, das dürfte jetzt zu laut sein und wir haben ja Sonntag.

Wir müssen es leider auf morgen verschieben.
Wir müssen nur noch die paar Latten anschrauben und die Türen anbringen.
Wenn ich direkt mit den Schrauben durch das Holz gehe, besteht die Gefahr das sich das Holz spaltet und das wollen wir nicht.

Also morgen ist der Käfig aber 100% bezugsbereit. Irgendwie ärgert mich das ein bisschen.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11018
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Wie baut man ein Frettchenkäfig

#25

Beitrag von elmo » Sa 17. Jan 2015, 23:20

Hi Anke,
Also da würde ich mich jetzt aber nicht ärgern - ob heute oder morgen, macht ja kaum mehr einen Unterschied. Und das "drumherum-Chaos" kannst du ja sicher jetzt schon wegräumen, wenn nur noch so wenig zu tun ist. Dann fühlst du dich auch gleich etwas besser.

Und irgenwie ist das doch bei Basteldingen immer so - sie brauchen einfach länger...

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9635
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Wie baut man ein Frettchenkäfig

#26

Beitrag von Joyce&Luna » So 18. Jan 2015, 19:59

Hallo

Leider sind ein paar Beiträge weg, also stelle ich noch einmal die Fertigung und den Einzug ein.

Am 23.12.14 wurde der Käfig endlich fertig gestellt.
Es war eine tolle und einmalige Erfahrung.

Hier ein paar Bilder und ein Video vom Einzug der Frettchen, die sich mittlerweile darin super wohl fühlen.
Eigentlich hätte ich ihn noch größer bauen müssen und größere Löscher für die Treppen, denn Loui fühlt sich in dem Käfig genauso wohl :D

Bild

Bild

Bild


http://www.youtube.com/watch?v=YnM7pBYxAP0


LG

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Antworten

Zurück zu „Kreaktives basteln und mehr“