Katzenbettchen knoten

Knete, Stoff und andere Materialien
Benutzeravatar
Zauberteufel
Mitglied
Beiträge: 1470
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 16:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Claudia

Katzenbettchen knoten

#1

Beitrag von Zauberteufel » Sa 17. Jan 2015, 21:33

Bis vor kurzem konnte ich mir nicht vorstellen wie man ein Katzenbettchen ohne nähen herstellen,
nur durch zusammenknoten.
kann. Bilder hatte ich schon gesehen.
Auf dem Anni trettelt , das hab ich gestern selbst gemacht....stolz bin.

Und gestern wurde es mir gezeigt wie das geht.
Schaut mal wie die Bettchen aussehen, meine zwei gingen sofort rein.
Und Artus schläft schon wieder da drin.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße Claudi mit
Bild

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9682
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Katzenbettchen knoten

#2

Beitrag von Joyce&Luna » Sa 17. Jan 2015, 21:33

Hallo Claudi

Hast du aber toll hin bekommen. Vielleicht kannst du dazu ja noch eine Anleitung dazu schreiben.
Da ich weiß mit wem du das Bettchen gebastelt hast, kannst du sie ja fragen ob es okay geht.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11045
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Katzenbettchen knoten

#3

Beitrag von elmo » Sa 17. Jan 2015, 21:33

Hi Claudi,

das ist schön geworden - und (ganz anders als das meiste das ich für meine Katzen so produziere) scheint es ja auch gleich geliebt zu werden.

@Anke - ich meine, wir hätten schon eine Anleitung dazu hier im Forum. Moment, ich suche mal...
http://www.bergkatzen.de/kratzbaum-lieg ... t2772.html

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Sunny73
Mitglied
Beiträge: 4735
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 12:42
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Katzenbettchen knoten

#4

Beitrag von Sunny73 » Sa 17. Jan 2015, 21:33

Das ist ja süß geworden, toll!
Bild
Coco 3.4.02-14.7.17
wollenochmehrguckemietze?

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9682
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Katzenbettchen knoten

#5

Beitrag von Joyce&Luna » Sa 17. Jan 2015, 21:34

Ach ja stimmt ja :D Habe ich total vergessen :oops:

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Zauberteufel
Mitglied
Beiträge: 1470
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 16:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Claudia

Re: Katzenbettchen knoten

#6

Beitrag von Zauberteufel » Sa 17. Jan 2015, 21:34

Andrea@ diese Anleitung finde ich viel zu aufwendig, und für das obere Teil muß die Decke kleiner sein als die
untere so das dieser Rand entsteht, den man dann wenn die Füllung drinnen ist damit ausfüllt.
Ich hatte das Bettchen in ca.1 Std fertig.
Liebe Grüße Claudi mit
Bild

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11045
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Katzenbettchen knoten

#7

Beitrag von elmo » Sa 17. Jan 2015, 21:34

Ja dann "Her mit der Anleitung" :-)

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2721
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Katzenbettchen knoten

#8

Beitrag von Barbara » Sa 17. Jan 2015, 21:34

Hab die Anleitung gefunden, wo auch das Bettchen mit der oben verkleinerten Fläche dabei ist, schaut hier:

http://vom-heksenberg.cms4people.de/169.html
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Zauberteufel
Mitglied
Beiträge: 1470
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 16:10
Sagst du uns deinen Vornamen?: Claudia

Re: Katzenbettchen knoten

#9

Beitrag von Zauberteufel » Sa 17. Jan 2015, 21:35

Hallo Barbara,
die Anleitung ist fast die gleiche wie ich es mache. Nur finde ich das mit dem Zirkel zu aufwendig.
Ich schneide mir aus Packpapier die gewünschte Größe aus , lege die dann auf die Decke und
schneide sie aus.
Das geht viel schneller.
Liebe Grüße Claudi mit
Bild

Benutzeravatar
Thea

Re: Katzenbettchen knoten

#10

Beitrag von Thea » Sa 17. Jan 2015, 21:37

Ein schönes Bettchen wow. :wub

Antworten

Zurück zu „Kreaktives basteln und mehr“