Prof. Dr. Katz

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11009
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Prof. Dr. Katz

#1

Beitragvon elmo » Mi 15. Jun 2016, 21:07

Hallo,

Katzen haben ein Gespür für Physik, sagen diese Wissenschaftler:

http://www.spektrum.de/news/auch-katzen ... ik/1413655

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9613
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Prof. Dr. Katz

#2

Beitragvon Joyce&Luna » Do 16. Jun 2016, 15:15

Ich glaube schon das Katzen vieles einschätzen können bevor sie es sehen.
Ist zwar nicht zu vergleichen aber meine Katzen reagieren auf den Klickton vom Laserpointer.
Die können tief und fest schlafen, hören sie diesen Ton geht direkt der Kopf hoch und der Boden wird abgesucht wo dieser Punkt eventuell aufleuchten könnte.
Von daher glaube ich schon das alle Katzen bestimmte Töne zum Objekt zuordnen können.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
Barbara
Mitglied
Beiträge: 2669
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 14:31
Sagst du uns deinen Vornamen?: Barbara

Re: Prof. Dr. Katz

#3

Beitragvon Barbara » Do 16. Jun 2016, 16:30

Das glaub ich auch auf jeden Fall, Mari weiß sogar genau, wann ich ihr Lieblingsfutter aufmache, sie erkennt es an dem Geräusch, das beim öffnen entsteht. Ist es ihr Lieblingsfutter kommt sie angerannt, macht sich die Küchentür selbst auf und springt auf die Arbeitsplatte (was sie eigentlich nicht darf..... ::G ). Ist es eine andere Dose, die sich beim Öffnen anders anhört, kommt sie nicht an. Dann geht sie auch erst gar nicht zum Napf, wenn ich den hinstelle, so als wolle sie sagen, pfffft - hast ja eh wieder das Falsche aufgemacht dumme Dosi.
Sie erkennt auch genau das Geräusch der Schranktür, wo ihre Spielsachen sind. Die Angeln hab ich nie offen rumliegen, damit sie sich die nicht um den Hals wickelt. Mach ich den Schrank auf, schwupps ist Mari da! Von daher bin ich mir ganz sicher, dass Katzen Geräusche genau zuordnen können.
Liebe Grüße
Barbara

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9613
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Prof. Dr. Katz

#4

Beitragvon Joyce&Luna » Do 16. Jun 2016, 18:33

Ja, die wissen auch genau ob du nur so tust das aufstehen willst oder ob du es wirklich tust.
Joyce ist so eine. Manchmal kratzt die ja wie blöde im KaKlo herum und das kann bis zu 45 Minuten dauern wenn man nicht einschreitet. Ich rufe dann immer Joyce raus aus dem Bad, keine Reaktion und sie macht weiter. Da kann man zig mal meckern, sie macht weiter. Tue ich so als würde ich aufstehen, zögert sie kurz und macht dann weiter. Stehe ich auf und gehe zum Bad, kommt sie wie ein geölter Blitz heraus geschossen. In dem Moment könnte ich sie an der Wand tackern :D
Die Biester wissen genau was los ist und können sehr gut Unterscheiden.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage


Zurück zu „Katzen sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast