Wie groß ist ein Chip?

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
andschwa
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: So 16. Nov 2014, 17:54
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Wie groß ist ein Chip?

#1

Beitragvon andschwa » Mi 4. Mär 2015, 21:27

Hallo!
Unser Kleiner wurde vor einigen Wochen bei der Kastration auch gechipt. Den Chip kann man sehr gut unter der Haut tasten und ist sicher gut 2cm lang. Ist das normal? Ich habe jetzt mal im Internet recherchiert und da ist von 12mm die Rede. Bei unserem Großen, den wir schon gechipt bekommen haben, kann man den Chip nicht tasten.
Gibt es da verschiedene Modelle?

lg und danke!

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Wie groß ist ein Chip?

#2

Beitragvon krummbein » Mi 4. Mär 2015, 21:42

Hallo!
Bei meinen beiden kann ich die Chips ertasten (damals bei Tatze ist der in Richtung Hals gewandert,...)
Beide sind immer noch ander selbsen Stelle und sind kleiner als ein tictac, 2 cm definitiv nicht
Ich würde mal den TA kontaktieren, was für für ein chip eingesetzt wurde..

Evtl. hat der sich verkapselt?
Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Admin
Beiträge: 9613
Registriert: Di 23. Nov 2010, 23:09
Sagst du uns deinen Vornamen?: Anke
Kontaktdaten:

Re: Wie groß ist ein Chip?

#3

Beitragvon Joyce&Luna » Mi 4. Mär 2015, 22:01

Also bei Jay und Loui sind sie keine 2cm sondern wesentlich kleiner.

Anke
Bild
Luna 15.04.2005 † 05.01.2015

Meine Homepage

Benutzeravatar
andschwa
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: So 16. Nov 2014, 17:54
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Wie groß ist ein Chip?

#4

Beitragvon andschwa » Do 5. Mär 2015, 13:15

Hab jetzt mal beim TA nachgefragt. Sie meinte, dass manche Katzen eine Entzündungsreaktion zeigen können und ich soll mal beobachten, ob es größer wird.

lg

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Wie groß ist ein Chip?

#5

Beitragvon krummbein » Do 5. Mär 2015, 22:20

Ja das könnte wirklich sein die Dinger sind ja irgendwie genormt.
Ich hab aber schon von Fällen gelesen dass die chips wieder rausgefallen sind nach dem Einsetzen.

Ich würde das beobachten. Wenn die Stelle heiß und dick wird würde ich sofort zum TA gehen.

Ich drücke die Daumen, berichte mal weiter,
liebe Grüße,
Susanne


Zurück zu „Katzen sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast