Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

Alles über Katzen was in keine der anderen Kategorien passt
Benutzeravatar
Bella
Mitglied
Beiträge: 3023
Registriert: Do 23. Aug 2012, 20:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Sabrina

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#11

Beitrag von Bella » Di 5. Aug 2014, 20:21

Salem, da wäre ich auch sauer wenn so ein tolles Ausguckplatz wieder abgebaut wird :knuddel . Sehr spannende Geschichte..


Ich bin auf die Fortsetzung sehr gespannt

Aber an dein Dosi muss ich echt Kompliment machen, so ein schönes Katzenreich habt ihr, das dürfen meine gar nicht sehen :oops: , die werden mich sofort beim Tierschutz verklagen. Aber wenn man nicht viel Platz hat dann ist man froh wenn überhaupt Frischluft da ist.
Lieben Gruß
Bild

Ich bin der Sklave meiner Katzen.

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#12

Beitrag von krummbein » Di 5. Aug 2014, 21:29

5. Aug 2014, 19:41 » Geli hat geschrieben:Oh na das ist doch mal ein ganz tolles Thema hier :p
Leider habe ich die Sendung verpasst :cry:

Frank das war bestimmt ein aufregendes und schönes Abenteuer. :danke für deinen Bericht.
Hallo Geli, Du hast die Sendung nicht verpasst, sondern nur die Dreharbeiten :zwinkern
Die Sendung kommt am 30. August 2014 um 18:00 Uhr

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
picmogo
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So 16. Jan 2011, 13:28
Sagst du uns deinen Vornamen?: Frank
Kontaktdaten:

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#13

Beitrag von picmogo » Do 7. Aug 2014, 13:35

Als kleiner Vorgeschmack auf die anstehende Fernsehsendung, habe ich mich auch mal wieder als Filmer verdingt,
und Salems erstes YouTube-Video gedreht. Mit genügend Bestechungsleckerlis war er sehr kooperativ und hat meinen
Regieanweisungen durchaus Folge geleistet. Allerdings - und so sind Künstler wohl - meinte er einige Male, die
Regie auf seine Weise interpretieren zu müssen. Deshalb ist der Schnitt des kurzen Spots recht zeitaufwendig ge-
raten.
Eigentlich wollte ich, passend zum Titel "Indiana Salem" die Filmmusik von Jäger des verlorenen Schatzes verwenden,
was aber widerum YouTube blöd fand und mich sofort wegen Urheberrechte, bzw. Verstosses dagegen ermahnte. Ich
frage mich zwar, weshalb es hunderte von Clips mit dieser Musik bei YouTube gibt, inklusive des kompletten Sound-
tracks in dutzender Versionen, mein kleiner 90 Sekunden Clip mir aber einen Verweis einbringt? Aber bitte schön,
verwende ich eben freie Musik von einem unbekannten Künsterlerduo, die ich auch gerne im Abspann erwähne.

Nun aber zu INDIANA SALEM und seinem ersten, kleinen HÄNGEBRÜCKEN-ABENTEUER

https://www.youtube.com/watch?v=0v47IbbFtQs
Viele Grüße vom Frank


Von mir gibt's noch mehr zu lesen!

Bild

Benutzeravatar
picmogo
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So 16. Jan 2011, 13:28
Sagst du uns deinen Vornamen?: Frank
Kontaktdaten:

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#14

Beitrag von picmogo » Sa 9. Aug 2014, 10:44

Salems Bericht von den Dreharbeiten
Teil 3

Am 24. Juni fielen dann die Horden über uns herein - mein Dosi hatte sich extra einen Tag frei nehmen dürfen - als um zehn Uhr morgens
das Drehteam eintraf. Ich weiß, "Horde" läßt sich relativ betrachten, aber für mich sind fremde Menschen im Rudel immer unheimlich. Die
Redakteurin war ja noch auszuhalten, aber der Kameramann hatte so ein Riesending auf seinen Schultern, mit dem er immer auf mich zielen
wollte. Das ging gar nicht. Und der Tontechniker wedelte mit einem Riesenpuschel über mir herum, das sah aus wie früher meine Mutti,
wenn sie sich nicht gekämmt hatte. Frau Eichhorn würde später aufschlagen, so um zwölf. Unterdessen sollten schon mal die ganzen
Aufnahmen ohne sie geschossen werden.

Zunächst sollten wir - Floyd und ich - durch die Katzenklappen nach draußen laufen, direkt auf das Riesenschießdings, das sie Kamera
nannten zu. Und das noch auf Kommando. "Und Action bitte", hieß das, oder so ähnlich. Also mal ehrlich. So gehts ja nun nicht. Floyd hatte
noch nicht einmal wirklich begriffen, was die Leute eigentlich von ihm wollten. Dosi hat dann einen miesen Trick angewendet und draußen
mit der Schachtel Trofu geraschelt. Ich bekommen ja leider nur selten dieses Leckerzeugs. Nur als Leckerli. Also habe ich den Leuten den
Gefallen getan und bin durch die Klappe auf die Kamera zu. Sie waren alle ganz aus dem Häuschen. Großer Applaus, stehende Ovationen. Hat
mich fast ein wenig verlegen gemacht. Aber mein Trofustückchen habe ich mir dann rotzfrech abgeholt. Und was meinte die Redakteurin darauf
hin? "Das war sehr schön, und jetzt machen wir es noch mal aus der anderen Perspektive."

Also stopft mich Dosi durch die Terassentür wieder ins Wohnzimmer und fängt aufs Neue an mit dem Trofu zu rascheln. Also ich wieder raus
und ... "Das war zu schnell. Das konnte ich noch nicht scharf stellen." Das kam vom Kameramann. Also alles wieder auf Anfang und auf ein Neues.
Ganz ehrlich, die haben doch ein Rad ab.

Ein halbes Duzend Mal haben wir bestimmt das doofe Rausgerenne durch die Katzenklappe gefilmt, bis mir der Schädel vom Drücken gegen die Klappe
brummte. Dann waren sie wohl zufrieden und gönnten mir ein Päuschen. Dafür kam Dosi nun an die Reihe. Kurzfristig wurde eine Änderung des Dreh-
plans beschlossen und man befand es plötzlich besser, nur einen meiner Dosis vor die Kamera zu nehmen. Dosi Nummer 2 trat freiwillig zurück in den
Hintergrund. Ihr werdet wohl im Fernsehen nur mit Dosi Nummer 1 Vorlieb nehmen müssen.

Während Dosi Nummer 1 also bereits vor der Kamera interviewt wurde und Antworten in Großaufnahme gab auf Fragen, die später Frau Eichhorn
ihm stellen würde, was aber separat gefilmt wurde, traf die gute Frau bei uns ein und verschwand auch gleich wieder im Badezimmer, das ab
sofort nur noch Maske genannte wurde. Dort verbrachte sie bestimmt eine gute Dreiviertelstunde, um sich umzuziehen, zu schminken und sich selbst
zu verkabeln. So sind sie, die Menschen. Mir hat nicht mal einer vorher durchs Fell gekämmt. Aber wer's halt nötig hat ... :zunge1

(Fortsetzung folgt)
Viele Grüße vom Frank


Von mir gibt's noch mehr zu lesen!

Bild

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#15

Beitrag von krummbein » Sa 9. Aug 2014, 12:27

::G
Super... ich kanns mir bildlich vorstellen...

Salem, ich wäre wahrscheinlich genervt irgendwann "ausgestiegen" :lol:

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
picmogo
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So 16. Jan 2011, 13:28
Sagst du uns deinen Vornamen?: Frank
Kontaktdaten:

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#16

Beitrag von picmogo » Sa 16. Aug 2014, 11:31

Salems Bericht von den Dreharbeiten
Teil 4

Das getrennte Aufzeichnen von Fragen und Antworten wurde nicht pauschal für alles durchgeführt. Nur mit einem Teil des Fragenkataloges um Zeit zu
sparen, während Frau Eichhorn noch mit der Maske beschäftigt war.

Dann sollte die "Eröffnungsnummer" gedreht werden. Frau Eichhorn wollte über den Teichsteg ins Bild kommen, die Zuschauer begrüßen und am anderen
Teichrand stehenbleiben, in die Hocke gehen, um mich anzusprechen, der ich die ganze Zeit dort auf mein Stichwort wartend bereits sitzen sollte. Auf was
für verrückte Ideen diese TV-Leute so alles kommen. Aber in Ordnung, sollte mir ja niemand vorwerfen, ich sei nicht kooperativ.

Bild

Der erste Take wurde von einem Flugzeug geschmissen, das plötzlich lautstark seinen Landeanflug für den Flughafen Hannover begann. Das
passiert in etwa einmal im Monat ... :roll:

Den zweiten Take ruinierte ein vorüberfahrender Laster, dessen Ladung kräftig Lärm produzierte. Hoffnungsvolle Blicke zum Tontechniker wurden
mit einem Kopfschütteln beantwortet.

Take drei mündete in einem Versprecher von Frau Eichhorn und auch bei Take vier gab es einen kleinen Verhaspeler, der nicht toleriert werden
wollte.

Bei Take fünf fuhr der Nachbar mit seinem Kombi vor und als Take sechs begann, etwa eine Viertelstunde nach Beginn dieser Aufnahme, hatte ich
echt keine Lust mehr und verdrückte mich aus dem Bild genau in dem Moment, als Frau Eichhorn sich zu mir hinabbeugte ... das war ein Spaß ::G

Nach gutem Zureden wurde ich ein weiteres Mal am Bildrand positioniert, fand es aber bei Take sieben auf der anderen Seite vieeeeeeel interessanter,
was die Filmcrew aber irgendwie irritierte.

Bild

Take acht wurde es dann, und alle atmeten erleichtert auf. :zwinkern Ich wurde für meinen professionellen Auftritt gelobt und man beschloss, mich doch
öfters ins Bild zu setzen.

Bild

Damit begann ein stressiger Nachmittag. Ständig sollte ich mal ins Bild laufen, dann wieder heraus ... nicht in diese Richtung,
Salem, lieber in die andere ... schau doch mal hierher, Salem ... was sagst du denn dazu, Salem ... bau noch bitte mal an dieser Hängebrücke mit ...
das war sehr schön und du hast das ganz toll gemacht, Salem, aber wir machen es nochmal - was in Wahrheit bedeutete: Ich mache es nochmal :roll:

Bild

Bild

Dann sollte Dosi Nummer 1 mit Frau Eichhorn unseren neuen Kletterturm aufbauen. Das hieß: wieder aufbauen. Die Dosis hatte ihn ja am Abend zuvor
wieder zerlegt. Die Redakteurin fragte, wie lange das dauern würde. Dosi Nummer 2 meinte: "So ungefähr eine halbe Stunde, wenn zügig
hintereinander weg gebaut wird." Aber das wurde es natürlich nicht. Stattdessen hieß es immer wieder, nicht gegen das Licht, wir müssen mal die
Perspektive wechseln, Frau Eichhorn wollte nicht zuviel von unten aufgenommen werden, während sie auf einer Leiter stand. Bei der letzten
Einstellung hatte Dosi aber den Akkuschrauber in der anderen Hand.

Zweimal mussten wir die Aufnahmen für eine halbe Stunde wegen eines Regenschauers unterbrechen, und die Uhr tickte langsam aber stetig vor
sich hin.

Bild

(Fortsetzung folgt)
Viele Grüße vom Frank


Von mir gibt's noch mehr zu lesen!

Bild

Benutzeravatar
Polly
Mitglied
Beiträge: 882
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 14:57

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#17

Beitrag von Polly » Di 19. Aug 2014, 09:31

Die Berichte und die Fotos sind klasse... :danke
Liebe Grüße
Polly + Monty
mit Seelenkatze Molly ganz fest im Herzen!

Benutzeravatar
picmogo
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So 16. Jan 2011, 13:28
Sagst du uns deinen Vornamen?: Frank
Kontaktdaten:

Re: Salem & Floyd kommen ins Fernsehen

#18

Beitrag von picmogo » Mi 27. Aug 2014, 19:52

Zwischendurch mal kurz der Hinweis, dass die erste Werbung für die HundKatzeMaus-Sendung bereits läuft. Hier ein Link zum Vorgucker:

http://www.vox.de/epg/format/artikel/se ... tzengarten

:kitty6
Viele Grüße vom Frank


Von mir gibt's noch mehr zu lesen!

Bild

Antworten

Zurück zu „Katzen sonstiges“