Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

Das Forum stellt euch gerne Platz für die Vermittlungen zur Verfügung. Es ist jedoch kein reines Vermittlungsforum
Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11036
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Maine Conn ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#21

Beitrag von elmo » Mo 4. Jun 2012, 19:29

Hallo,
Oile hat geschrieben:aber den kater wildfremden mitgeben ohne die leute zu kennen, kann ich so schon sagen, dass wird nix. dafür stand das tierheim zu sehr in negative presse
Wie gesagt, auch ohne negative Presse finde ich das genau richtig.

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: Maine Conn ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#22

Beitrag von Oile » Mo 4. Jun 2012, 20:25

ich hab heut meine tierheimleitung gefragt. sie wäre durchaus bereit, wenn die leute sich telefonisch melden und sich so kennenlernen lassen, dann ein ortsansässiger tsv die VK für uns macht und dann die person persönlich kommt und den kater abholt. das wär für sie ok. aber fahrkette und das tier jemanden mitgeben den keiner kennt , das würde sie nicht machen :( dacht ich mir...
hab heut mit gismo gespielt. ihm eine aufziehmaus ins gehege getan. er hatte todesangst davor :D sonst so ne große klappe und bei sowas der erste der weg is xD

Benutzeravatar
krummbein
Moderator
Beiträge: 7920
Registriert: So 12. Jun 2011, 23:33
Sagst du uns deinen Vornamen?: Susanne

Re: Maine Conn ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#23

Beitrag von krummbein » Do 7. Jun 2012, 22:49

Oh, das ist aber nett!
Bei Tatze (den haben wir aus dem Süddeutschen geholt) kam eine VK aus Kamen; bei Bobbl kam keiner, weil die Orga, von der wir Momo hatten, mit der Orga, wo Bobbl herkam, witzigerweise zusammenarbeitet. Die hatten sich untereinander ausgetauscht und gut war. (Obwohl ich drauf bestanden hatte).
VK und NK ist schon wichtig, das geht glaub ich bei TH eher unter.

Liebe Grüße,
Susanne

Benutzeravatar
Harlekin173
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 03:07
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Maine Conn ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#24

Beitrag von Harlekin173 » So 10. Jun 2012, 05:48

Oh, was für ein süsser Fratz er ist :herz

Ich kann ihm leider nur die Daumen drücken und habe den Link mal bei Facebook eingestellt.
Grüße von Drea mit 8 verrückten Katzen & 2 Hunden
Lesen ist eine intelligente Methode, sich selber das Denken zu ersparen (Walter Moers)

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#25

Beitrag von Oile » So 10. Jun 2012, 12:57

das is lieb danke :-)
Du kannst auch unsere tierheimseite teilen. sind da unter Tierheim Velbert zu finden :o)

Das neuste. Es hat sich jemand gemeldet der 370 km vom th weg wohnt. wir versuchen jetzt mal die katzenverträglichkeit zu testen :-S mulmig is einem dabei schon... aber die dame soll ja nicht umsonst fahren

Benutzeravatar
Harlekin173
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 03:07
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#26

Beitrag von Harlekin173 » Mo 11. Jun 2012, 10:07

Oh, dann drücke ich mal die Daumen !!!
Grüße von Drea mit 8 verrückten Katzen & 2 Hunden
Lesen ist eine intelligente Methode, sich selber das Denken zu ersparen (Walter Moers)

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#27

Beitrag von Oile » Fr 15. Jun 2012, 21:54

Gismo ist vermittelt
hoffe er kann auch wirklich da bleiben :-S

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11036
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#28

Beitrag von elmo » Fr 15. Jun 2012, 22:16

Hallo,

das sind ja schöne Nachrichten.
Hast du das Gefühl, das würde nicht gut gehen? (Weil du hoffst, dass er wirklich bleiben darf) oder war das mehr so ein allgemeiner Wunsch?

Liebe Grüße
Andrea

Benutzeravatar
Oile
Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:55

Re: Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#29

Beitrag von Oile » Fr 15. Jun 2012, 23:08

die leute haben schon 5 Katzen von uns - insgesamt 14 katzen... ich find das halt etwas viel.. und gismo wissen wir ja nicht ob er n einzelgänger ist

Benutzeravatar
elmo
Moderator
Beiträge: 11036
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 07:48
Sagst du uns deinen Vornamen?: Andrea

Re: Maine Coon ? Norweger? Gismo sucht Schloß

#30

Beitrag von elmo » Sa 16. Jun 2012, 07:05

Hallo,

ich finde 14 Katzen jetzt nicht unbedingt soo viel wenn die Katzengruppe gut funktioniert und "eingespielt" ist - da würde ich aber weder eine Katze "reingeben" noch eine Katze zusetzen ohne Not, das ist nämlich für die ganze Gruppe immer ein Risiko.
Dass du ein mulmiges Gefühl hast wenn dahin dann eine Katze vermittelt wird die unter Umständen sozial unverträglich ist, das kann ich sehr gut verstehen.
Das finde ich auch komisch, wenn ich ehrlich sein soll.

Liebe Grüße
Andrea

Antworten

Zurück zu „Vermittlung“